Vergessen das Ticket auszudrucken?

Tickets per E-Mail nachsenden
Ticket Bestellnummer
Schweiz
0900 441 441
(CHF 1.00/Minute)*

Deutschland
+49 30 201 696 006

Andere Länder
+41 43 500 40 80

*Publikation der Nummern
nur gemäss Vorgaben.
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Der Apfel ist schuld

Datum/Zeit wählen:
Datum:28.04.2017 
 Termin in persönlichen Kalender exportieren  
Event Zeit:20:00 - 22:00
Türöffnung Zeit: 19:45
Künstler:SEN Trio
Standort:Theater Rigiblick
Strasse und Nr.:Germaniastrasse 99
PLZ / Ort:8044 Zürich



Vorverkauf beendet
Kurzbeschreibung:

Die Theater-Bar öffnet 1 h, der Theater-Saal 1/4 h vor Vorstellungsbeginn
Detailbeschreibung:

Sündigen können alle, Gott sei Dank. Und wer sündigt, wird bestraft. Oder kommt ungeschoren davon und sündigt lustig fort. Viele Lieder und Geschichten handeln davon. Die Sängerin, der Pianist und der Autor haben Kurzgeschichten, Gedichte und fabelhafte Musik gesammelt und diese mit eigenen Kompositionen und Texten zu einem packenden Programm zusammengestellt. Mit Liedern und Chansons, zum Beispiel von Hugo Wolf, Bodo Wartke, Georg Kreisler und Kurt Weill. Mit Texten von Robert Walser, Wedekind, Kleist, Ringelnatz und anderen. Ein geheimnisvolles Märchen der Gebrüder Grimm spannt den Bogen über den oft komischen, manchmal melancholischen Musik-Geschichten-Abend.

SEN Trio

Ulrike Andersen
Die Diva

Hans Adolfsen
Der Virtuose

Jens Nielsen
Der Poet

Regie
Daniel Fueter

Licht
Martin Bukhardt

 

 
Für diesen Event können keine Tickets gebucht werden







Sofortwüberweisung Visa Master Card American Express Post finance Rechnung