Vergessen das Ticket auszudrucken?

Tickets per E-Mail nachsenden
Ticket Bestellnummer
Schweiz
0900 441 441
(CHF 1.00/Minute)*

Deutschland
+49 30 201 696 006

Andere Länder
+41 43 500 40 80

*Publikation der Nummern
nur gemäss Vorgaben.
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Lasst uns die Frauen hören!

Datum:27.04.2017 
 Termin in persönlichen Kalender exportieren  
Event Zeit:20:00 - 22:00
Türöffnung Zeit: 19:45
Künstler:Wörterseh-Verlag, Susan Schwager, Nadja Zela
Standort:Theater Rigiblick
Strasse und Nr.:Germaniastrasse 99
PLZ / Ort:8044 Zürich



Vorverkauf beendet
Kurzbeschreibung:

Die Theater-Bar öffnet 1 h, der Theater-Saal 1/4 h vor Vorstellungsbeginn
Detailbeschreibung:

Susanna Schwager liest aus dem endlich erschienenen letzten Band ihrer Wanderung durch das volle und das halbe Leben.
Musikalisch werden die Texte umrundet von Nadja Zela, der schönsten Bluesrock-Stimme Helvetiens.

Im neuen Buch haben nun junge Frauen das Wort. Ob Boxweltmeisterin, Buchhändlerin, Pflegefachfrau, Rockstar, Moderatorin, Orientierungsläuferin mit 23 Weltmeistertiteln, Elektronikfachfrau oder blutjunge Mutter, sie alle haben in diesem Buch eines gemeinsam: Einfach, unkompliziert und mit grosser Kraft heissen sie die Zukunft willkommen in einer verrückten Welt.

In lebensschäumenden Geschichten erschliesst sich uns ein weiterer Teil von Schwagers Comédie humaine. Ein Kosmos, in dem man sich als Mitwandernde erkannt und aufgehoben fühlen kann. Was er zeigt, sind auch diesmal Heldinnen des Alltags, traurig und lustig, erhellend und schäkernd, schwungvoll, stolpernd und leichten Fusses unterwegs zu sich und unseren Herzen. Tragen wir ihnen Sorge. Und lassen wir uns verführen von der Kraft am Anfang allen Lebens: den jungen Frauen.

Susanna Schwager signiert nach der Lesung. Das Buch erhalten Sie zum Vernissagen-Preis von Fr. 30.-- (statt Fr. 36.90).

Susanna Schwager
Lesung

Nadja Zela
Musik

 

 
Für diesen Event können keine Tickets gebucht werden







Sofortwüberweisung Visa Master Card American Express Post finance Rechnung