SHOOTO "Contenders XXIX"

SHOOTO "Contenders XXIX"

Veranstaltung mit Amateur- und Profikämpfen im SHOOTO

Samstag, 26. Mai 2018
2018-05-26 18:00:00 2018-05-26 21:00:00 Europe/Zurich SHOOTO "Contenders XXIX" Veranstaltung mit Amateur- und Profikämpfen im SHOOTO German Top Team Akademie
 
Türöffnung 17:30
Beginn 18:00
Ende 21:00
 
German Top Team Akademie
Industrieweg 7a
72766 Reutlingen
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance

Veranstaltung mit Amateur- und Profikämpfen im SHOOTO

Die ersten zwei Semi-Pro Kämpfe bei „Contenders XXIX“ am 26. Mai in der German Top Team Akademie in Reutlingen sind in der Mache. Während man noch auf die Bestätigung des letzten Kontrahenten wartet stehen allerdings schon zwei der Protagonisten in den Shooto Fights fest. Sven Fortenbacher und Markus Held vom Gastgeber German Top Team werden für das Reutlinger Gym in den Octagon steigen, um die heimischen Farben des Teams zu vertreten.

Markus Held hat eine extrem erfolgreiche Amateurkarriere im Shooto hinter sich und gewann im vergangenen September als erster Nicht-Japaner die Silbermedaille bei den All Japan Shooto Championships in Odawara (Japan), nachdem er drei japanische Gegner bezwungen hatte und erst im Finale knapp nach Punkten unterlag. Sein Profidebüt feierte er bei „We Love MMA 38“ im Februar in München, unterlag aber im „Fight of the Night“ dem Letten Silvestrs Kaneps nach Punkten. Nach dieser Ringschlacht fokussierte der Reutlinger sein Training neu und wird nun stärker seinen zweiten Profikampf in Angriff nehmen.

Mannschaftskamerad Sven Fortenbacher, welcher im vergangenen Jahr Vize-Europameister im Shooto wurde, hatte hingegen vor zwei Wochen in seinem Profidebüt bei „We Love MMA 39“ in Ludwigshafen ein deutliches Statement abgegeben. Sein Gegner unterlag ihm nach einer dominanten Vorstellung des Reutlingers im Stand und am Boden durch Submission in Runde 1. Fortenbacher ist also fit und will erst gar nicht lange „Ringrost“ ansetzen, weswegen er sich gleich für einen weiteren Profikampf im Mai interessiert hat.

Die beiden Athleten des German Top Team stellen derzeit die Speerspitze des German Top Team im Leichtgewicht dar und man kann davon ausgehen, dass beide Sportler top vorbereitet Ende Mai im Octagon stehen werden. Klar ist aber auch, dass die Gegner der beiden Lokalmatadoren aus starken Teams kommen werden und ebenfalls fit bis auf die Knochen zum Kampf kommen werden. Es wird also spannend werden!

Künstler

Shooto Germany

Bitte warten...