Aegeri Concerts: Huijing Han, Klavier  & Ulrike Hübschmann, Sprecherin

Aegeri Concerts: Huijing Han, Klavier & Ulrike Hübschmann, Sprecherin

Klaviermusik und Briefe von Robert Schumann

Donnerstag, 10. November 2022
2022-11-10 19:30:00 2022-11-10 21:30:00 Europe/Zurich Aegeri Concerts: Huijing Han, Klavier & Ulrike Hübschmann, Sprecherin Klaviermusik und Briefe von Robert Schumann Aegerihalle
 
Türöffnung 18:00
Beginn 19:30
Ende 21:30
 
Aegerihalle
Alte Landstrasse 113
6314 Unterägeri, Kanton Zug
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Klavier & Literatur - Apero vor dem Konzert.

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Klaviermusik und Briefe von Robert Schumann

Keresztes Artists lädt Sie vor dem Konzert herzlich zu einem Apero ein ( Getränke). Damit vermeiden wir Zahlungsverkehr und Warteschleifen und Sie können enstpannt in den Konzertabend starten!

Robert Schumann

Ein Abend, der dem Publikum nicht nur den Komponisten, sondern in erster Linie den Menschen Robert Schumann nahe bringt. Die zu Gehör gebrachte Musik und die vorgetragenen Briefe, Artikel und Tagebuchaufzeichnungen eröffnen dem Publikum Einblicke in das Seelenleben des Komponisten. Die Reise beginnt in seiner Jugend und endet mit seinem Tod. Huijing Han und Ulrike Hübschmann sprechen jede mit ihrer ganz eigenen künstlerischen Stimme.

Programm

„Eintritt“ aus „Waldszenen“ Op.82
Brief von Robert Schumann an seinen Studienfreund Emil Flechsig
„Glückes genug“ aus „Kinderszenen“ Op.15

Brief von Robert Schumann an seinen Studienfreund Emil Flechsig
„Chopin“ aus „Carnaval“ Op.9
Fortführung des Briefes an Emil Flechsig
„Reconnaissance“ aus „Carnaval“ Op.9

Brief von Robert Schumann an seine Mutter
„Einsame Blumen“ aus „Waldszenen“ Op.82
Fortführung des Briefes an seine Mutter
„Vogel als Prophet“ aus „Waldszenen“ Op.82
Fortführung des Briefes an seine Mutter
„Kind im Einschlummern“ aus „Kinderszenen“ Op.15
Fortführung des Briefes an seine Mutter
„Freundlichen Landschaft“ aus „Waldszenen“ Op.82

Brief von Robert Schumann an seinen Studienfreund Emil Flechsig
Das dritte Stück aus „Papillons“ Op.2
Fortführung des Briefes an Emil Flechsig
Das zweite Stück aus „Papillons“ Op.2
Fortführung des Briefes an Emil Flechsig
Das erste Stück aus „Papillons“ Op.2
Fortführung des Briefes an Emil Flechsig
Finale aus „Papillons“ Op.2

Brief von Robert Schumann an Clara Wieck
Liszt-Schumann Liebeslied „Widmung“

Brief von Robert Schumann an Clara Wieck
„Hasche-Mann“ aus „Kinderszenen“ Op.15
„Bittendes Kind“ aus „Kinderszenen“ Op.15
„Ritter vom Steckenpferd“ aus „Kinderszenen“ Op.15
Fortführung des Briefes an Clara Wieck
„Am Kamin“ aus „Kinderszenen“ Op.15

Artikel von Robert Schumann in der „Neuen Zeitung für Musik“
„Florestan“ aus „Carnaval“ Op.9
Fortführung des Artikels von Robert Schumann in der „Neuen Zeitung für Musik“
„Pantalon et Colombine“ aus „Carnaval“ Op.9
Fortführung des Artikels von Robert Schumann in der „Neuen Zeitung für Musik“
Finale aus „Carnaval“ Op.9

Brief von Robert Schumann an Clara Wiecks Vater Friedrich Wieck
Finalsatz aus „Fantasie“ Op.17

Tagebucheintrag von Clara Schumann
Das zweite Stück aus „Kreisleriana“ Op.16

Brief von Robert Schumann an Clara Schumann
„Introduzione“ aus der Klaviersonate Op.11

Brief von Robert Schumann an seine Mutter
„Fast zu ernst“ aus „Kinderszenen“ Op.15

Brief von Robert Schumann an den Düsseldorfer Musikdirektor Ferdinand Hiller
„Verrufene Stelle“ aus „Waldszenen“ Op.82

Brief von Robert Schumann an seine Mutter
Das erste Stück aus „Kreisleriana“ Op.16

Brief von Robert Schumann an Clara Schumann
Das siebte Stück aus „Papillons“ Op.2

Tagebucheintrag von Clara Schumann
Das sechste Stück aus „Kreisleriana“ Op.16
Fortführung des Tagebucheintrags von Clara Schumann
„Eintritt“ aus „Waldszenen“ Op.82

Weitere Informationen zu den Künstlerinnen finden Sie hier: https://www.huijing-han.com/  https://www.ulrike-huebschmann.com/

 

Künstler

Huijing Han, Klavier & Ulrike Hübschmann, Sprecherin

Bitte warten...