Alone at the Hall #HELPBOTVINS

Alone at the Hall #HELPBOTVINS

First International Online-Music Festival Classic@Home-BEE250VEN (1-30 August 2020)

Classic@Home
Wexstrasse 25
20355 Hamburg
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Dieses Konzert ist ein Benefizkonzert zugunsten der Kinder des russischen Cellisten Igor Botvin, Adrian (3) und Mark (5) Botvins, die an einer seltenen genetischen Krankheit Adrenoleukodystrophie leiden.

Tickets kaufen

First International Online-Music Festival Classic@Home-BEE250VEN (1-30 August 2020)

Online kostenfrei anschauen: https://classic-at-home.com/de/programm/alone-at-the-hall

HARMONIA MUNDI produzierte exklusiv mit dem Starpianisten Nikolai Lugansky auf der Bühne des berühmten Großen Saals des Moskauer Tschaikowski Konservatoriums die Aufnahme der drei späten Sonaten Nr. 28, 30 und 32 von Ludwig van Beethoven. Eine davon wird im Rahmen von BEE250VEN gesendet. Für welche sich der Künstler letztendlich entscheiden wird – lassen wir uns überraschen und von der einzigartigen Atmosphäre im menschenleeren Auditorium faszinieren!

Wir sind Nikolai Lugansky sehr dankbar, dass er sich bereit erklärt hat, dieses Konzert der Wohltätigkeitsinitiative #HelpBotvins zugunsten der an der schweren genetischen Erkrankung Adrenoleukodystrophie leidenden zwei Kinder der Musikerfamilie Botwin, Adrian (3) und Mark (5) zu widmen. Die Spenden für dieses Konzert werden für die Finanzierung einer hierzu notwendigen Knochenmark-Transplatation verwendet.

Künstler

Nikolai Lugansky

Bitte warten...