Auf dem Schiff mit den Literaturpreisträgerinnen Fabienne Radi und Rebecca Gisler

Auf dem Schiff mit den Literaturpreisträgerinnen Fabienne Radi und Rebecca Gisler

Gleich zwei Literaturpreisträgerinnen gehen mit uns an Bord! Fabienne Radi und Rebecca Gisler bringen ihre mit dem Eidgenössischen Literaturpreis ausgezeichneten Texte «Émail Diamant» und «D'oncle» mit. Moderation: Ursula Bähler. Deutsch und Französisch.

Sonntag, 30. Oktober 2022
2022-10-30 14:00:00 2022-10-30 15:30:00 Europe/Zurich Auf dem Schiff mit den Literaturpreisträgerinnen Fabienne Radi und Rebecca Gisler Gleich zwei Literaturpreisträgerinnen gehen mit uns an Bord! Fabienne Radi und Rebecca Gisler bringen ihre mit dem Eidgenössischen Literaturpreis ausgezeichneten Texte «Émail Diamant» und «D'oncle» mit. Moderation: Ursula Bähler. Deutsch und Französisch. Schiff, Schiffsteg Bellevue
 
Türöffnung 13:45
Beginn 14:00
Ende 15:30
 
Schiff, Schiffsteg Bellevue
Bellevueplatz
8001 Zürich
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Gleich zwei Literaturpreisträgerinnen gehen mit uns an Bord! Fabienne Radi und Rebecca Gisler bringen ihre mit dem Eidgenössischen Literaturpreis ausgezeichneten Texte «Émail Diamant» und «D'oncle» mit. Moderation: Ursula Bähler. Deutsch und Französisch.

Fabienne Radis «Email Diamant» enthält 32 Texte zwischen Essay, Erfahrungsbericht, Filmkritik, Lautspielerei und Familienerzählung. 
«D'oncle», der Roman von Rebecca Gisler, spielt in der Welt des Onkels, eines Einzelgängers in «unfreiwilliger Wohngemeinschaft» mit seinem Neffen und seiner Nichte. Rebecca Gisler hat sowohl die französische als auch die deutsche Ausgabe geschrieben. Mit Ursula Bähler sprechen die Autorinnen über ihre Texte, tauschen sich über das Schreiben aus und lesen aus ihren Büchern.

Künstler

Fabienne Radi, Rebecca Gisler, Ursula Bähler

Bitte warten...