„Bolle reiste jüngst zu Pfingsten ...“ Die Schönholzer Heide

„Bolle reiste jüngst zu Pfingsten ...“ Die Schönholzer Heide

Berliner Parkanlagen: „Bolle reiste jüngst zu Pfingsten ...“ Die Schönholzer Heide

Sonntag, 9. Juni 2019
2019-06-09 14:00:00 2019-06-09 16:00:00 Europe/Zurich „Bolle reiste jüngst zu Pfingsten ...“ Die Schönholzer Heide Berliner Parkanlagen: „Bolle reiste jüngst zu Pfingsten ...“ Die Schönholzer Heide S-Bhf. Schönholz (S1, S25, S26), Bahnhofsvorhalle
 
Türöffnung 14:00
Beginn 14:00
Ende 16:00
 
S-Bhf. Schönholz (S1, S25, S26), Bahnhofsvorhalle
S-Bhf. Schönholz
13409 Berlin (Mitte)
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

Berliner Parkanlagen: „Bolle reiste jüngst zu Pfingsten ...“ Die Schönholzer Heide

„In der Schönholzer Heide, da gabs 'ne Bolzerei ...“ so heißt es im Bolle-Lied. Ein Verweis auf den beliebten Ausflugsort im Norden von Berlin, wo es mitunter heftig zur Sache ging. Neben den Ausflugslokalen etablierte sich später ein Vergnügungspark, der Berliner Schützenverein zog hierher und richtete mitunter größere Schützenfeste aus. Und nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Versuch unternommen, an die alte Vergnügungs-Tradition anzuknüpfen. Doch was ist geblieben vom „Heidetheater“?

Unübersehbar sind auch die Spuren, die das Ende des Kampfes um Berlin dokumentieren, denn am Rande der Schönholzer Heide entstand der größte Soldatenfriedhof der Roten Armee.

Treffpunkt: S-Bhf. Schönholz (S1, S25, S26), Bahnhofsvorhalle

Dauer: 2 Std.

Künstler

StattReisen Berlin GmbH

Bitte warten...