CARMEN für junge Leute (nach der Oper von G. Bizet)

CARMEN für junge Leute (nach der Oper von G. Bizet)

Die Oper Carmen in einer eigenen Selzacher «Happy-End-Fassung» für junge Leute. Empfohlen ab 8 Jahren. Nach der Oper und mit der Musik von Georges Bizet.

Samstag, 10. August 2024
2024-08-10 14:00:00 2024-08-10 15:00:00 Europe/Zurich CARMEN für junge Leute (nach der Oper von G. Bizet) Die Oper Carmen in einer eigenen Selzacher «Happy-End-Fassung» für junge Leute. Empfohlen ab 8 Jahren. Nach der Oper und mit der Musik von Georges Bizet. SOMMEROPER - Passionsspielhaus
 
Türöffnung 13:45
Beginn 14:00
Ende 15:00
 
SOMMEROPER - Passionsspielhaus
Dorfstrasse 11
2545 Selzach
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

GooglePay ApplePay MasterCard Visa Twint American Express PayPal Rechnung PostFinance

Nachdem es schon im ersten Spieljahr der Sommeroper Selzach 1989 eine Kurzfassung für Kinder von «Die Zauberflöte» gegeben hat, spielen wir nach der erstmals extra geschriebenen Selzacher Kinderoper «Der fliegende Holländer für Kinder» im Jahr 2018 und 2022 dem Musical für Kinder «Don Quixote» diesmal «Carmen für junge Leute».

Es geht um die lebenslustige Carmen, die sich zwischen zwei Männern, die sie verehren, entscheiden muss: Sergeant José auf der einen, Torero Escamillo auf der anderen Seite. Wen wird sie wählen? Und was für eine Rolle spielt Josés Jugendfreundin Micaëla dabei? Können Carmens Freundin Mercédès und der Schmuggler Dancaïro verhindern, dass ein Unglück passiert?

Die spannende Geschichte mit ihrer tollen Musik von Georges Bizet können kleine, grosse, jüngere und ältere Zuschauer an zwei öffentlichen Vorstellungen und drei geschlossenen Vorstellungen für Schüler und Schülerinnen der Region in Selzach erleben.

Eva Herger spielt Carmen, die immer ihren eigenen Willen durchsetzt. Adrian Kroneberger ist der schüchterne Sergeant José. Stefanie Frei spielt dessen Jugendfreundin Micaëla. Jasper Leever ist der tolle Torero Escamillo. Mercédès wird von Astrid Pfarrer gespielt. Thomas Dietrich ist der Schmuggler Dancaïro, der die Fäden zusammenhält.

Jean-Jacques Schmid wird das Ganze musikalisch leiten, während Thomas Dietrich als Regisseur dafür sorgt, dass auch die zuschauenden Kinder am Geschehen beteiligt werden. Oskar Fluri und Claudius Reichenbach kümmern sich um das passende Outfit von Sänger:innen und Bühne. Kai Pflüger taucht das Ganze in magisches Licht. Und Pia Bürki hält die Fäden im Hintergrund zusammen.

 

Gut zu wissen:

CARMEN für junge Leute (nach der Oper "Carmen" von Georges Bizet)  

Empfohlen ab 8 Jahren.

 

Dauer der Vorstellung: rund eine Stunde, keine Pause

Eintrittspreise: CHF 20.- pro Person. Eintrittskarten können nicht umgetauscht oder rückerstattet werden.

Tageskasse: Die Tageskasse ist jeweils ab 45 Minuten vor Beginn der Aufführung geöffnet.

 

Künstler

Musikalische Leitung: Jean-Jacques Schmid, Regie: Thomas Dietrich, Ausstattung: Oskar Fluri. Musiker & Musikerinnen der Sommeroper Selzach.

Bitte warten...