CITADELLE HUMANITAIRE

CITADELLE HUMANITAIRE

Dutzende von IKRK-Delegierten und Ärzten aus der Schweiz, Deutschland und Frankreich leisteten während des Bürgerkrigs, der in den 60er Jahren in Jemen tobte, im Landesinneren medizinische Hilfe und arbeitete unter schwierigen Bedingungen.

Sonntag, 1. März 2020
2020-03-01 16:00:00 2020-03-01 17:30:00 Europe/Zurich CITADELLE HUMANITAIRE Dutzende von IKRK-Delegierten und Ärzten aus der Schweiz, Deutschland und Frankreich leisteten während des Bürgerkrigs, der in den 60er Jahren in Jemen tobte, im Landesinneren medizinische Hilfe und arbeitete unter schwierigen Bedingungen. Kulturschuppen Klosters
 
Türöffnung 15:30
Beginn 16:00
Ende 17:30
 
Kulturschuppen Klosters
Aeussere Bahnhofstrasse 3
7250 Klosters-Serneus
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

Dutzende von IKRK-Delegierten und Ärzten aus der Schweiz, Deutschland und Frankreich leisteten während des Bürgerkrigs, der in den 60er Jahren in Jemen tobte, im Landesinneren medizinische Hilfe und arbeitete unter schwierigen Bedingungen.

Dutzende von IKRK-Delegierten und Ärzten aus der Schweiz, Deutschland und Frankreich leisteten während des Bürgerkrigs, der in den 60er Jahren in Jemen tobte, im Landesinneren medizinische Hilfe und arbeitete unter schwierigen Bedingungen. Es handelt sich dabei um eine der spektakulärsten und effizientesten Aktionen des Internationalen Komitees vom roten Kreuz an vorderster Front.

Künstler

Regie: Frédéric Gonseth, D + F/d, ab 14 J., 96 Min.

Bitte warten...