Der Räuber Hotzenplotz

Der Räuber Hotzenplotz

Frei nach der Geschichte von Otfried Preussler.

Sonntag, 21. August 2022
2022-08-21 17:00:00 2022-08-21 18:00:00 Europe/Zurich Der Räuber Hotzenplotz Frei nach der Geschichte von Otfried Preussler. Kulturplatz Davos
 
Türöffnung 16:30
Beginn 17:00
Ende 18:00
 
Kulturplatz Davos
Promenade 58C
7270 Davos Platz
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Frei nach der Geschichte von Otfried Preussler.

Der gerissene Räuber Hotzenplotz überfällt Kasperls Grossmutter und raubt ihre Kaffeemühle, die für sie einen besonderen Wert darstellt, da Kasperl und sein Freund Seppel ihr diese zum Geburtstag geschenkt haben und die Kaffeemühle das Lieblingslied der Grossmutter „Alles neu macht der Mai“ spielen kann. Kasperl und Seppel beschliessen, den Räuber Hotzenplotz zu fangen, da sie das dem Wachtmeister Alois Dimpfelmoser nicht zutrauen. Um herauszufinden, wo der Räuber seinen Unterschlupf hat, füllen sie eine Holzkiste mit Sand, schreiben „Vorsicht Gold!“ darauf und bohren ein Loch in den Kistenboden, das sie mit einem Streichholz verschliessen. Nachdem sie die Kiste in den Wald gebracht haben, taucht der Räuber Hotzenplotz auf und wird sofort auf die Kiste aufmerksam. Die beiden ziehen das Streichholz heraus und bringen sich in Sicherheit. In dem Glauben, dass sich Gold in der Kiste befindet, schleppt der Räuber sie in seine Räuberhöhle. Dort bemerkt er den wahren Inhalt seiner Beute und die Spur, die der herausgerieselte Sand zu seinem Unterschlupf hinterlassen hat.

Künstler

Regie: Barbara Schweizer, Spieler: Marco Schneiter und Fabio Tresch, Musik: Myriam Bangerter

Bitte warten...