Die Toteninsel. Hier ruhen Geld und Geist des Grunewalds

Die Toteninsel. Hier ruhen Geld und Geist des Grunewalds

Friedhofsspaziergang: Die Toteninsel. Hier ruhen Geld und Geist des Grunewalds

Montag, 10. Juni 2019
2019-06-10 14:00:00 2019-06-10 16:00:00 Europe/Zurich Die Toteninsel. Hier ruhen Geld und Geist des Grunewalds Friedhofsspaziergang: Die Toteninsel. Hier ruhen Geld und Geist des Grunewalds Am S-Bhf. Halensee (S41, S42, S46), Ausgang
 
Türöffnung 14:00
Beginn 14:00
Ende 16:00
 
Am S-Bhf. Halensee (S41, S42, S46), Ausgang
S-Bhf. Halensee
10711 Berlin (Charlottenburg-Wilmersdorf)
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

Friedhofsspaziergang: Die Toteninsel. Hier ruhen Geld und Geist des Grunewalds

Eingeschnürt von Bahngleisen und nur über eine Brücke erreichbar liegt der Friedhof Grunewald auf einer Insel. Anfang der 1890er Jahre wurde der Begräbnisplatz ein paar Jahre nach Baubeginn der benachbarten Villenkolonie angelegt. Zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur, die nur unweit zuhause waren, sind hier beerdigt worden: Alfred Blaschko, Friedrich Dernburg, Hans Geiger, Carl Paul Goerz, Richard Schöne, Clara und Hermann Sudermann ... Unter den Grabanlagen befinden sich auch einige Ehrengräber des Landes Berlin.

Doch bevor wir den Friedhof betreten, schauen wir uns zuvor noch ein wenig stadttopographisch um, beginnend direkt am Kurfürstendamm.

Treffpunkt: Am S-Bhf. Halensee (S41, S42, S46), Ausgang

Dauer: 2 Std.

Künstler

StattReisen Berlin GmbH

Bitte warten...