Dreadful & Woodchuck

Dreadful & Woodchuck

Rock’n’Roll & Southernrock im Gaswerk Seewen

Freitag, 31. Mai 2019
2019-05-31 21:00:00 2019-05-31 23:00:00 Europe/Zurich Dreadful & Woodchuck Rock’n’Roll & Southernrock im Gaswerk Seewen Gaswerk Eventbar
 
Türöffnung 19:00
Beginn 21:00
Ende 23:00
 
Gaswerk Eventbar
Bahnhofstrasse 180b
6423 Seewen
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

Rock’n’Roll & Southernrock im Gaswerk Seewen

Dreadful
Dreadful stehen gemäss ihrem Motto „Dirty & Loud“ für kompromisslosen, ehrlichen und knallharten Kickass-Rock’n’Roll. 2009 gegründet und seit Januar 2013 in aktueller Besetzung unterwegs, haben die fünf Jungs aus dem Muotathal schon unzählige Bühnen zum Einsturz gebracht. Ende 2012 wurde das in Eigenregie aufgenommene Album „Straight In Your Face“ veröffentlicht, welches hält, was der Name verspricht: Neun energiegeladene, fadengrade Eigenkompositionen.
Im August 2013 gaben die fünf fürchterlichen Jungs als Support-Band von THE BONES aus Schweden ihr Bestes. Eine Woche später standen die Rock`n`Roller im 2inch Records Studio und knallten den Song „ Bottle Of Booze“ aufs Analogband. Im Februar 2014 wurde dieser Song dann als Videoclip veröffentlicht und flimmerte sogar über die heimischen Fernseher. Das Jahr 2015 stand dann ganz im Zeichen des zweiten Longplayers, welcher bei Deezl Imhof im Follpark in Luzern aufgenommen und abgemischt wurde. „Never Too Old“, so der Titel des Albums, hält elf schweisstriefende, bluesige Dampfwalzen für den Hörer bereit und wurde von Fans begesitert aufgenommen. Mit den neuen Songs im Gepäck, spielten die fünf 2016 und 2017 wieder zahlreiche Konzerte. Das Jahr 2018 bringt ein Konzert zusammen mit den amerikanischen Rocker „Rhino Bucket“. Zudem wurde ein neues Studioalbum aufgenommen, welches 2019 zum 10-Jährigen Bestehen der Band veröffentlicht wird.
Woodchuck 
In den tiefsten Wäldern des Ybrig,trafen sich im Jahre 2016 vier Musiker um ihrer Leidenschaft des Southernrock zu fröhnen. Unlängst war auf ihrer Facebook Seite der Post zu lesen: Yesterday my neighbor called the cops, because i was listening Lynyrd Skynnyrd to loud. They arrested him! Dies sagt doch schon manches über diese Band aus. Mit viel Herzblut und Schweiss,schürfen sie nach verborgenen Diamanten des Southernrock und schmettern sie euch mit geballter Rock’n’Roll Power um die Ohren! In diesem Sinne, lasst euch vom Southernrock-virus infizieren und geniesst Musik, welche ihr sonst nur selten hört.

Künstler

Dreadful & Woodchuck

Bitte warten...