Esther Hasler – «Lichtjahre»

Esther Hasler – «Lichtjahre»

Auch in ihrem sechsten Soloprogramm «Lichtjahre» brilliert Esther Hasler mit geistreichen Texten, subtiler Mimik und grossartigem Schauspiel. Es wartet ein kosmisch-komischer Funkenregen, eine satirische Supernova, eine erfrischende Sternschnuppendusche. Erleben Sie die unglaubliche Leichtigkeit der Schwerelosigkeit bei Esther-terrestrischer Unterhaltung mit Klavierantrieb

Samstag, 29. Oktober 2022
2022-10-29 20:15:00 2022-10-29 22:30:00 Europe/Zurich Esther Hasler – «Lichtjahre» Auch in ihrem sechsten Soloprogramm «Lichtjahre» brilliert Esther Hasler mit geistreichen Texten, subtiler Mimik und grossartigem Schauspiel. Es wartet ein kosmisch-komischer Funkenregen, eine satirische Supernova, eine erfrischende Sternschnuppendusche. Erleben Sie die unglaubliche Leichtigkeit der Schwerelosigkeit bei Esther-terrestrischer Unterhaltung mit Klavierantrieb Altes Kino Mels
 
Türöffnung 19:30
Beginn 20:15
Ende 22:30
 
Altes Kino Mels
Sarganserstrasse 66
8887 Mels
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Bitte beachten Sie, dass gekaufte Tickets im Verhinderungsfall nicht zurückgenommen werden können.

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Auch in ihrem sechsten Soloprogramm «Lichtjahre» brilliert Esther Hasler mit geistreichen Texten, subtiler Mimik und grossartigem Schauspiel. Es wartet ein kosmisch-komischer Funkenregen, eine satirische Supernova, eine erfrischende Sternschnuppendusche. Erleben Sie die unglaubliche Leichtigkeit der Schwerelosigkeit bei Esther-terrestrischer Unterhaltung mit Klavierantrieb

Allein dank ihrem einzigartigen Klavierantrieb ist Esther Hasler dem Urknall im letzten Moment entronnen und bringt seither die Rechnungsmodelle von Stephen Hawkings und seinen schlauen Freunden durcheinander. Auch in ihrem sechsten Einfrauprogramm streift sie neugierig und lustvoll durch die Niederungen der condition humaine und findet partout keinen Grund zum Verzweifeln. Am Ende des Tunnels warten nämlich wunderbare «Lichtjahre». Hauptsache, man kämpft allzeit tapfer gegen schwarze Löcher und bleibt in der Bio-Blumenerde verwurzelt.

Lassen sie sich in den Orbit schiessen, wo sie Esther-terrestrische Unterhaltung erwartet: ein kosmisch-komischer Funkenregen, eine satirische Supernova, eine erfrischende Sternschnuppendusche. Die unglaubliche Leichtigkeit der Schwerelosigkeit.

Esther Hasler kratzt im gebogenen Raum die Kurve. Völlig losgelöst brilliert sie im Sauseschritt mit geistreichen Texten, subtiler Mimik und grossartigem Schauspiel. Sie verblüfft mit stimmlichen Nuancen, virtuoser Tastenarbeit und erdigem Groove.

Das sagt die «Aargauer Zeitung» über Esther Hasler aktuelles Programm: «Hasler ist zu eigenständig und stilsicher, um in platte Polemik abzugleiten (...) Sie berührt mit poetischen Bildern, beherrscht die lange Form und die Kunst der Verfremdung (...) Meisterin des Impliziten, ihre sinnigen Geschichten verführen die Imagination des Publikums (...) Spielfreude und Fabulierlust von Kaspar Fischer.»

Und das «Liechtensteiner Vaterland» befindet: «Lustig, berührend, intelligent und virtuos.»

Künstler

Esther Hasler

Bitte warten...