Freilichttheater "Anno Onna"

Freilichttheater "Anno Onna"

Jubiläums-Freilichttheater des Theatervereins Domat/Ems

Freitag, 16. September 2022
2022-09-16 20:30:00 2022-09-16 23:00:00 Europe/Zurich Freilichttheater "Anno Onna" Jubiläums-Freilichttheater des Theatervereins Domat/Ems Tuma Padrusa, Domat/Ems
 
Türöffnung 19:30
Beginn 20:30
Ende 23:00
 
Tuma Padrusa, Domat/Ems
Via Carpera
7013 Domat/Ems
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Jubiläums-Freilichttheater des Theatervereins Domat/Ems

Ein exklusives Freilichtspiel zum Jubiläum

Um nichts weniger als um die Geschichte des Theatervereins sowie um die Geschichte der ganzen Gemeinde geht es beim diesjährigen Stück des Theatervereins Domat/Ems. Dabei handelt es sich nicht um irgendein Stück, dem sich die Emser Theaterschaffenden annehmen. Nein, zum 50-jährigen Bestehen des Vereins bietet man den Zuschauerinnen und Zuschauern dem Jubiläumsanlass entsprechend ganz grosses Theater auf ebensolcher Bühne an. So handelt es sich bei «Anno Onna» nicht bloss um ein vom bekannten Bündner Theater- und Filmregisseur Felix Benesch eigens für den Theaterverein Domat/Ems verfasstes Werk, sondern auch um die ersten Emser Freilichtspiele seit dem Jahre 2013. Als Kulisse dient dafür auch dieses Mal der eindrückliche alte Steinbruch auf der Tuma Padrusa.

Inhaltlich bewegt sich Benesch’s Werk sowohl um die Gründung des Theatervereins als auch um die Geschichte der Gemeinde Domat/Ems. Was sich im ersten Augenblick vielleicht nach eher schwerem Geschichtsstoff anhören mag, entpuppt sich beim Theaterverein Domat/Ems als ein schwungvolles, unterhaltsames Freilichtspiel mit vielen verschiedenen Rollen, urchigen Charakteren, Musik, historischen Hintergründen und ja, auch einer Prise Humor.

Ins Zentrum gerückt hat Benesch bei seiner launigen Emser Theatervereins- und Gemeindeerzählung die Frauen. Frauen wie etwa Onna Maria Bühler, die sich 1799 heldenhaft gegen die französische Besatzungstruppen gestellt hat und der im heutigen Domat/Ems unter anderem mit einem eigenen Dorfbrunnen gedenkt wird.

Mit «Anno Onna» konnte sich der Theaterverein Domat/Ems erstmals in seiner Geschichte ein Drehbuch eigens für sich auf den Leib schreiben lassen. Umso grösser ist die Spannung und die Vorfreude aller Beteiligten mit Blick auf die theatrale Umsetzung. Freuen dürfen sich derweil auch jetzt schon die Zuschauerinnen und Zuschauer, die mit dem Emser Jubiläums-Akt in den Genuss eines einzigartigen Stück Dorftheaters inmitten einer ebenso einzigartigen Freilicht-Kulisse kommen werden.

Aufführungsdaten:

Premiere, Samstag, 27.08.22
Weitere Aufführungen: Mittwoch, 31.08.22; Freitag, 02.09.22; Samstag, 03.09.22; Sonntag, 04.09.22; Mittwoch, 07.09.22; Freitag, 09.09.22; Samstag, 10.09.22; Sonntag, 11.09.22; Mittwoch, 14.09.22; Freitag, 16.09.22; Samstag, 17.09.22. Beginn jeweils um 20.30 Uhr.

Weitere Informationen unter www.theater-ems.ch.

Künstler

Theaterverein Domat/Ems

Bitte warten...