Graffiti – Kunst mit Risiko

Graffiti – Kunst mit Risiko

Graffiti – Kunst mit Risiko. Zwischen Alltagssprayerei und Street Art

Samstag, 29. Dezember 2018
2018-12-29 14:00:00 2018-12-29 17:00:00 Europe/Zurich Graffiti – Kunst mit Risiko Graffiti – Kunst mit Risiko. Zwischen Alltagssprayerei und Street Art U-Bhf. Rathaus Steglitz (U9), Bahnsteig
 
Türöffnung 14:00
Beginn 14:00
Ende 17:00
 
U-Bhf. Rathaus Steglitz (U9), Bahnsteig
U-Bhf. Rathaus Steglitz
12165 Berlin
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

Graffiti – Kunst mit Risiko. Zwischen Alltagssprayerei und Street Art

Graffiti sind aus dem Berliner Straßenbild nicht wegzudenken: Von unzähligen kleinen Tags bis zu kunstvollen Pieces reicht das „illegale“ Spektrum jugendlichen Schaffens. Was teilen sie uns mit, und was ist dran an den Berichten über diese kriminalisierte „Untergrundbewegung“?

Aber es gibt auch großflächig gesprayte Auftragswerke oder bemalte Hausfassaden aus den achtziger Jahren erzählen von der Geschichte der Stadt, auch wenn der Zahn der Zeit hier und da Spuren hinterlassen hat.

Gruppenführungen für Schulklassen dauern nur zwei Stunden.

Fahrscheine für öffentlichen Nahverkehr erforderlich (nicht im Preis enthalten)  Fahrscheine für den öffentlichen Nahverkehr erforderlich (nicht im Preis enthalten)

Treffpunkt: U-Bhf. Rathaus Steglitz (U9), Bahnsteig

Dauer: 3 Std.

Künstler

StattReisen Berlin GmbH

Bitte warten...