Hoffmanns Erzählungen – Mit Siebenmeilenstiefeln in die Romantik

Hoffmanns Erzählungen – Mit Siebenmeilenstiefeln in die Romantik

Hoffmanns Erzählungen

Freitag, 13. Juli 2018
2018-07-13 18:00:00 2018-07-13 20:00:00 Europe/Zurich Hoffmanns Erzählungen – Mit Siebenmeilenstiefeln in die Romantik Hoffmanns Erzählungen U-Bhf. Mehringdamm (U6, U7), Ausgang Yorckstraße, Zwischengeschoss, Kiosk
 
Türöffnung 18:00
Beginn 18:00
Ende 20:00
 
U-Bhf. Mehringdamm (U6, U7), Ausgang Yorckstraße, Zwischengeschoss, Kiosk
Mehringdamm 32
10961 Berlin
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance

Hoffmanns Erzählungen

Jaques Offenbachs Oper „Hoffmanns Erzählungen“ ist nur ein Beispiel dafür, welchen Einfluss E.T.A. Hoffmann mit seinen Phantasiegespinsten auf die künstlerische Produktion im 19. Jahrhundert hatte. Fast sein gesamtes literarisches Werk entstand in der kurzen Zeitspanne zwischen 1814 und 1822, als er nach der napoleonischen Besatzung einen Posten am Kammergericht in Berlin bekleidete - tagsüber. Abends traf sich in Berlin die literarisch-künstlerische Szene, die hier im Spannungsfeld zwischen Restauration, Biedermeiersalon und Vorrevolution lebte. Und Hoffmann stand nicht selten im Mittelpunkt.

Treffpunkt: U-Bhf. Mehringdamm (U6, U7), Ausgang Yorckstraße, Zwischengeschoss, Kiosk

Dauer: 2 Std.

Künstler

StattReisen Berlin GmbH

Bitte warten...