KULTUR IM KURSAAL HEIDEN: SCHREIBER VS. SCHNEIDER

KULTUR IM KURSAAL HEIDEN: SCHREIBER VS. SCHNEIDER

KULTUR IM KURSAAL HEIDEN SCHREIBER VS. SCHNEIDER - Endlich erwachsen!

Freitag, 14. Januar 2022
2022-01-14 20:00:00 2022-01-14 22:00:00 Europe/Zurich KULTUR IM KURSAAL HEIDEN: SCHREIBER VS. SCHNEIDER KULTUR IM KURSAAL HEIDEN SCHREIBER VS. SCHNEIDER - Endlich erwachsen! KURSAAL HEIDEN
 
Türöffnung 19:30
Beginn 20:00
Ende 22:00
 
KURSAAL HEIDEN
Seeallee 3
9410 Heiden
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

KULTUR IM KURSAAL HEIDEN SCHREIBER VS. SCHNEIDER - Endlich erwachsen!

KULTUR IM KURSAAL HEIDEN

Schreiber vs. Schneider - Endlich erwachsen!

Seit über 20 Jahren schreibern und schneidern sich die Kultkolumnisten der CoopZeitung wöchentlich durch den ganz normalen Beziehungswahnsinn. Sie nehmen Problemzonen des Zusammenlebens unter die Lupe, kämpfen am Krisenherd und liefern sich innereheliche Wortgefechte. Voller Sprachwitz und Selbstironie: Denn den andern – und sich selbst – hält man am besten mit Humor aus. Dass es zu jeder Frage mindestens zwei Antworten gibt, versteht sich von selbst. Ebenso, dass sich die Problemlösung bei Schreiber vs. Schneider nicht in akademischer Humorlosigkeit abspielt. 

Nach sechs Bühnenprogrammen ziehen die PAARodisten nun Bilanz: mit den besten Beziehungskistchen aus über 1000 Kolumnen und ihrem aktuellen Buch über die Liebe. Der verbale Schlagabtausch zwischen der gross gewachsenen blonden Deutsch-Schwedin und dem eher breiten als langen Italo-Schweizer ist ein höchst amüsantes Vergnügen für Menschen in jeder Beziehung. 

Aktuelle Informationen: www.kurvereinheiden.ch

Saal: KURSAAL HEIDEN
Adresse: Seeallee 3, 9410 Heiden

Türöffnung: 19h00
Saalöffnung: 19h30
Beginn: 20h00
Ende: ca. 21h45

Infos Covid-19:
Zutritt nur mit gültigem Covid-Zertifikat (genesen/geimpft/getestet). Keine Testmöglichkeiten vor Ort.

Rollstuhlplätze / Begleitung:
Rollstuhlgängig sind alle Randplätze mit den Sitzplatznummern 1 oder 18.
Rollstuhlfahrer und Begleiter erhalten keine Ermässigung auf den Ticketpreis.

Ermässigung:
keine
Grosskundenbestellung ab 20 Tickets ausschliesslich über den Veranstalter, Tel. 071 571 20 30 oder E-Mail.

Künstler

Schreiber vs. Schneider

Bitte warten...