KUltuRimORT  2019 - Comedy Night im Kursaal Grand Resort Bad Ragaz

KUltuRimORT 2019 - Comedy Night im Kursaal Grand Resort Bad Ragaz

Comedy Night mit Rob Spence, Chrissi Sokoll, Sven Ivanic & Chäller

Donnerstag, 26. September 2019
2019-09-26 20:00:00 2019-09-26 22:00:00 Europe/Zurich KUltuRimORT 2019 - Comedy Night im Kursaal Grand Resort Bad Ragaz Comedy Night mit Rob Spence, Chrissi Sokoll, Sven Ivanic & Chäller Kursaal Grand Resort Bad Ragaz
 
Türöffnung 18:00
Beginn 20:00
Ende 22:00
 
Kursaal Grand Resort Bad Ragaz
Hans Albrecht-Strasse
7310 Bad Ragaz
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

Comedy Night mit Rob Spence, Chrissi Sokoll, Sven Ivanic & Chäller

Chrissi Sokoll mit Band
Frau, Mutter, Rampensau. Diese drei Worte sagen bereits einiges über diese Ausnahme-künstlerin. Chrissi Sokoll kann singen, lästern, Pointen setzen, Unsinn und Tiefsinn mixen, am Alltag verzweifeln und richtig gute Laune machen. Schöne Stimme, starke Pointen und eine Live-Band auf einer Bühne – das ist ihr Rezept. Was will man mehr: Comedy, Songs und Live-Concert in einem.

Rob Spence
Im Galopp von Komik, Gestik und Mimik jagt ein Gag den andern. Mit virtuoser Artistik, Clownereien und totalem Körpereinsatz geht Rob Spence an sein Limit und an die Grenzen des Menschenmöglichen – bis zur Zauberei. Seine pantomimischen Standups und die Situationskomik in enger Tuchfühlung mit dem Publikum wirken absolut verblüffend und Zwerchfell erschütternd.

Sven Ivanic
Der Zürcher gilt als Geheimtipp in der Schweizer Comedy-Szene und ist auf dem Weg an die nationale Spitze. Als Sieger eines Nachwuchswettbewerbs stand er bereits auf der Hauptbühne des Humorfestivals Arosa.

Chäller
Während seiner Zeit an der Kantonsschule Schaffhausen wurde Chäller bald klar, dass er sich wohl besser als Unterhalter macht, denn als Student. In seinem Absenzenheft vermerkte er einmal als Grund für sein zu spätes Erscheinen: “Habe mein Velo verpasst.”.
Der Sprung vom Morgenshow-Radiomoderator zum Comedian ist wahrlich ein kleiner und so schrieb Chäller nebenbei an seinem ersten abendfüllenden Programm, welches er 2016 zum ersten Mal aufführte. Nur eineinhalb Jahre später reduzierte er beim Radio auf 30 Prozent und setzt seither den grössten Teil seiner Energie in seine Comedy.

Künstler

Rob Spence, Chrissi Sokoll, Sven Ivanic & Chäller

Bitte warten...