Liederabend: Lieder nach Gedichten von Christian Haller

Liederabend: Lieder nach Gedichten von Christian Haller

Gedichte Christian Hallers neu vertont - Uraufführung der Kompositionen von Daniel Fueter, Edward Rushton, Ruedi Debrunner, Balz Trümpy Cyrill Schürch, Yvonne Troxler, Silvan Loher und Thomas Fortmann

Samstag, 18. August 2018
2018-08-18 20:00:00 2018-08-18 21:30:00 Europe/Zurich Liederabend: Lieder nach Gedichten von Christian Haller Gedichte Christian Hallers neu vertont - Uraufführung der Kompositionen von Daniel Fueter, Edward Rushton, Ruedi Debrunner, Balz Trümpy Cyrill Schürch, Yvonne Troxler, Silvan Loher und Thomas Fortmann Altes Gewächshaus der Gärtnerei Leuenberger
 
Türöffnung 19:00
Beginn 20:00
Ende 21:30
 
Altes Gewächshaus der Gärtnerei Leuenberger
Schimmelrych 2
5080 Laufenburg
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Gönnerticket: Die im Preis inbegriffene CD "Haller-Lieder" und der Gedichtband werden am Konzert persönlich überreicht. Sitzplatzreservation an bester Lage inbegriffen.

Tickets kaufen

SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance

Gedichte Christian Hallers neu vertont - Uraufführung der Kompositionen von Daniel Fueter, Edward Rushton, Ruedi Debrunner, Balz Trümpy Cyrill Schürch, Yvonne Troxler, Silvan Loher und Thomas Fortmann

Der Schweizer Dichter und Schriftsteller Christian Haller feierte 2018 seinen 75. Geburtstag. Als musikalisches Geburtstagsgeschenk hat vokalmusik.ch einer Komponistin und sieben Komponisten den Auftrag erteilt, ein Gedicht Hallers für Tenor und Klavier zu vertonen.

Diese Lieder wurden im Juni auf CD aufgenommen und werden im heutigen Konzert in Laufenburg ein erstes Mal aufgeführt. Als Aufführungsort für die Gedichte, die sich oft mit der Natur auseinandersetzen, haben wir ein altes Gewächshaus ausgewählt - ein Konzert in speziellem Ambiente hinter der Stadtmauer Laufenburgs.

Wir haben für dieses Projekt ganz bewusst KomponistInnen mit sehr unterschiedlichen Kompositionsstilen angefragt - und entsprechend ist auch eine farbige Mischung von ganz unterschiedichen Liedern enstanden.

Künstler

Liedduo Brütsch & Engeli; Tino Brütsch Tenor, Benjamin Engeli, Klavier, Christian Haller, Gedichtrezitation

Bitte warten...