Liederabend mit Martina Janková

Liederabend mit Martina Janková

In einem grossen Bogen erzählen Claudia Blersch (Sprecherin), die Sopranistin Martina Janková und Gérard Wyss am Klavier vom wohl bekanntesten Komponisten: Wolfgang Amadeus Mozart. Ausgewählte Briefe und Lieder erwecken eine der ungewöhnlichsten Persönlichkeiten zu neuem Leben.

Montag, 12. Dezember 2022
2022-12-12 19:30:00 2022-12-12 21:15:00 Europe/Zurich Liederabend mit Martina Janková In einem grossen Bogen erzählen Claudia Blersch (Sprecherin), die Sopranistin Martina Janková und Gérard Wyss am Klavier vom wohl bekanntesten Komponisten: Wolfgang Amadeus Mozart. Ausgewählte Briefe und Lieder erwecken eine der ungewöhnlichsten Persönlichkeiten zu neuem Leben. Musikschule Konservatorium Zürich
 
Türöffnung 19:00
Beginn 19:30
Ende 21:15
 
Musikschule Konservatorium Zürich
Florhofgasse 6
8001 Zürich
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

In einem grossen Bogen erzählen Claudia Blersch (Sprecherin), die Sopranistin Martina Janková und Gérard Wyss am Klavier vom wohl bekanntesten Komponisten: Wolfgang Amadeus Mozart. Ausgewählte Briefe und Lieder erwecken eine der ungewöhnlichsten Persönlichkeiten zu neuem Leben.

Über sich selbst schrieb Mozart an seinen Vater: «Ich kann nicht poetisch schreiben; ich bin kein Dichter. Ich kann die Redensarten nicht so künstlich einteilen, dass sie Schatten und Licht geben; ich bin kein Maler, ich kann sogar durchs Deuten und durch Pantomime meine Gesinnungen und Gedanken nicht ausdrücken; ich bin kein Tänzer. Ich kann es aber durch Töne; ich bin ein Musikus!»

Künstler

Martina Janková (Sopran), Claudia Blersch (Sprecherin) und Gérard Wyss (Klavier)

Bitte warten...