Nachsitzen mit Patti Basler & Philippe Kuhn

Nachsitzen mit Patti Basler & Philippe Kuhn

Das zweite abendfüllende Programm von Patti Basler und Philippe Kuhn heisst «Nachsitzen». Aus Gründen. Was für welchen, wird man hautnah erleben. Erstmals in Bonstetten zu Gast!

Samstag, 13. November 2021
2021-11-13 20:00:00 2021-11-13 22:30:00 Europe/Zurich Nachsitzen mit Patti Basler & Philippe Kuhn Das zweite abendfüllende Programm von Patti Basler und Philippe Kuhn heisst «Nachsitzen». Aus Gründen. Was für welchen, wird man hautnah erleben. Erstmals in Bonstetten zu Gast! Gemeindesaal Bonstetten
 
Türöffnung 19:00
Beginn 20:00
Ende 22:30
 
Gemeindesaal Bonstetten
Am Rainli, 2
8906 Bonstetten
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Es ist ein Covid-Zertifikat erforderlich. Bitte halten Sie beim Einlass neben der Eintrittskarte auch Ihr Covid-Zertifikat sowie einen persönlichen Ausweis bereit und kommen Sie frühzeitig. Zudem gilt bis auf Weiteres eine generelle Maskenpflicht in allen Innenräumen.

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express Twint

Das zweite abendfüllende Programm von Patti Basler und Philippe Kuhn heisst «Nachsitzen». Aus Gründen. Was für welchen, wird man hautnah erleben. Erstmals in Bonstetten zu Gast!

Natürlich wollen wir alles erreichen. Aber wir sind gefangen in unseren Steinzeitkörpern. Genetisch determiniert. Wir ahnen, das Gras ist grüner auf der anderen Seite. Wenn wir diese nicht erreichen, dann hilft nur noch Nachsitzen. Denn wer will schon vorpreschen? Der Frühförderungswahn ist ein einziger Stress. Um in den grünene Bereich zu gelangen klingt „Nachsitzen“ um einiges gemütlicher. Und Gründe zum Nachsitzen gibt es zur Genüge.

Mit „Nachsitzen“ knüpfen die Spoken-Word-Kabarettistin Patti Basler und der Pianist Philippe Kuhn an ihr Erfolgsprogramm „Frontalunterricht“ an. Sie wagen dabei den Schritt aus der Schulstube und ergründen den Mensch als lernendes Wesen im grossen Ganzen. Die Gründe für die Nachsitzerei werden buchstäblich analysiert und danach neu und überraschend wieder zusammengesetzt. Denn es gibt auf der Klaviatur des Lebens nicht nur Schwarz und Weiss. Sondern auch fünfzig Schattierungen von Grün.

Künstler

Patti Basler & Philippe Kuhn

Bitte warten...