Neues Orchester Basel –  Der Zauberlehrling

Neues Orchester Basel – Der Zauberlehrling

Paul Dukas (1865 – 1935) Der Zauberlehrling Camille Saint-Saëns (1835 – 1921) Le cygne & Danse macabre Darius Milhaud (1892 – 1974) Le boeuf sur le toit Georges Bizet (1838 – 1875) Carmen Suite

Samstag, 16. November 2019
2019-11-16 20:15:00 2019-11-16 22:00:00 Europe/Zurich Neues Orchester Basel – Der Zauberlehrling Paul Dukas (1865 – 1935) Der Zauberlehrling Camille Saint-Saëns (1835 – 1921) Le cygne & Danse macabre Darius Milhaud (1892 – 1974) Le boeuf sur le toit Georges Bizet (1838 – 1875) Carmen Suite Katholische Kirche
 
Türöffnung 19:45
Beginn 20:15
Ende 22:00
 
Katholische Kirche
Tramstrasse 57
4132 Muttenz
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

Paul Dukas (1865 – 1935) Der Zauberlehrling Camille Saint-Saëns (1835 – 1921) Le cygne & Danse macabre Darius Milhaud (1892 – 1974) Le boeuf sur le toit Georges Bizet (1838 – 1875) Carmen Suite

Musik & Geschichten

Der Zauberlehrling

Musik erzählt Geschichten. Geradezu magisch klingt es, wenn der Zauberlehrling – von Paul Dukas farbig in Szene gesetzt – erstmals seine Zauberkunst erprobt. Und wie es Camille Saint-Saëns gelingt, die majestätische Erscheinung eines stolzen Schwans zu vertonen: es liesse sich kaum treffender in Worte fassen. Brasilianisches Temperament durchdringt Milhauds Le boeuf sur le toit, während Bizets Carmen-Suite die Dramatik der Handlung mit betörenden Melodien und packenden Rhythmen vermittelt. Doch grossartige Musik weist über die Geschichten hinaus, die sie erzählt: Sie entwickelt ein Eigenleben. Gerade dadurch beflügelt sie die Fantasie der Hörer.

Künstler

Solisten des NOB; Christian Knüsel, Leitung

Bitte warten...