Neues Orchester Basel – Neue Wege

Neues Orchester Basel – Neue Wege

Claudio Monteverdi (1567 – 1643) Cruda Amarilli Jean-Féry Rebel (1666–1747) Les Eléments „Symphonie nouvelle“:Le Cahos, Caprice und Tambourin Joseph Haydn (1732 – 1809) Trompetenkonzert Es-Dur Ludwig v. Beethoven (1770–1827) Sinfonie Nr. 3 „Eroica“

Samstag, 10. November 2018
2018-11-10 19:30:00 2018-11-10 22:00:00 Europe/Zurich Neues Orchester Basel – Neue Wege Claudio Monteverdi (1567 – 1643) Cruda Amarilli Jean-Féry Rebel (1666–1747) Les Eléments „Symphonie nouvelle“:Le Cahos, Caprice und Tambourin Joseph Haydn (1732 – 1809) Trompetenkonzert Es-Dur Ludwig v. Beethoven (1770–1827) Sinfonie Nr. 3 „Eroica“ Hotel Hofmatt
 
Türöffnung 19:00
Beginn 19:30
Ende 22:00
 
Hotel Hofmatt
Baselstrasse 88
4142 Münchenstein
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance

Claudio Monteverdi (1567 – 1643) Cruda Amarilli Jean-Féry Rebel (1666–1747) Les Eléments „Symphonie nouvelle“:Le Cahos, Caprice und Tambourin Joseph Haydn (1732 – 1809) Trompetenkonzert Es-Dur Ludwig v. Beethoven (1770–1827) Sinfonie Nr. 3 „Eroica“

Grenze als Inspiration

Neue Wege

Der Solist David Guerrier passt in besonderer Weise zum Konzertthema „Grenze als Inspiration – Neue Wege“. Kaum hatte Guerrier als Trompeter die wichtigsten Wettbewerbe gewonnen – 16jährig den Maurice André Wettbewerb in Paris und drei Jahre später den ARD Wettbewerb in München – beschritt er neue Wege und wandte sich dem Horn zu. Innert kürzester Zeit erhielt er eine Professur in Lyon und gewann die Position als Solohornist im Orchestre National de France. Seither entwickelt er sich als leidenschaftlicher Entdecker neuer musikalischer Welten stets weiter und spielt inzwischen verschiedene weitere Instrumente auf höchstem Level.

Künstler

David Guerrier, Trompete / Klappentrompete; Christian Knüsel, Leitung

Bitte warten...