Peter und der Wolf - Kinderkonzert

Peter und der Wolf - Kinderkonzert

In der Schlosskirche werden Peter und sein Grossvater, ein wilder Wolf und allerhand andere Tiere auftreten, wenn der Schauspieler Jeannot Hunziker und die Bläsersolisten Aargau das berühmte Werk von Sergei Prokofjew zu magischem Leben erwecken.

Sonntag, 18. Oktober 2020
2020-10-18 10:30:00 2020-10-18 11:30:00 Europe/Zurich Peter und der Wolf - Kinderkonzert In der Schlosskirche werden Peter und sein Grossvater, ein wilder Wolf und allerhand andere Tiere auftreten, wenn der Schauspieler Jeannot Hunziker und die Bläsersolisten Aargau das berühmte Werk von Sergei Prokofjew zu magischem Leben erwecken. Schlosskirche Spiez
 
Türöffnung 09:30
Beginn 10:30
Ende 11:30
 
Schlosskirche Spiez
Schlossstrasse 16
3700 Spiez
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Freie Platzwahl. Bitte beachten Sie die geltenden Vorschriften wegen der Pandemie. Details zum Schutzkonzept auf unserer Homepage.

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

In der Schlosskirche werden Peter und sein Grossvater, ein wilder Wolf und allerhand andere Tiere auftreten, wenn der Schauspieler Jeannot Hunziker und die Bläsersolisten Aargau das berühmte Werk von Sergei Prokofjew zu magischem Leben erwecken.

Sehr geeignet für Kinder ab fünf Jahren. Die gespielten Instrumente werden in Mundart vorgestellt, die Geschichte anschliessend hochdeutsch erzählt.
Konzertdauer ca. 50 Minuten

Jeannot Hunziker, Erzähler und Darsteller

Bläsersolisten Aargau

Regula Bernath,Querflöte
Renato Bizzotto, Oboe
Urs Gloor, Klarinette
Karl Fässler, Horn
Patrik Lüscher, Fagott

UNSER KINDERKONZERT – MAL TIERISCH UND IMMER MAGISCH

Kinderkonzerte haben seit rund 20 Jahren ihren festen Platz bei den Schlosskonzerten Spiez. Ob Märchen oder Bilderbücher, Geschichten oder gar Opern den Stoff für die szenische Aufführung liefern, ändert sich von Jahr zu Jahr. Als gleichbleibend erleben wir die Faszination der Kinder, wenn die Musik und die Handlung sie in eine magische Stimmung und eine andere Welt entführen.

Das musikalische Märchen «Peter und der Wolf» von Sergej Prokofjew begeistert seit seiner Entstehung im Jahr1936 Kinder und Erwachsene.

Erzählt wird die spannende Geschichte des kleinen Peter, der bei seinem Grossvater auf dem Land lebt und einen Wolf fängt. Damit rettet er ihn vor den Jägern, die den Wolf erschiessen wollen. Bis es so weit ist, erlebt Peter den Streit zwischen einer Ente und einem Vogel sowie die erfolglose Jagd einer Katze auf beide. Seit der Wolf aufgetaucht ist, sind alle ihres Lebens nicht mehr sicher. Das Besondere an diesem musikalischen Drama: Jeder der Figuren ist eine spezifische Instrumentenstimme zugewiesen. Die Bearbeitung für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott folgt dem Original fast authentisch.

Künstler

Jeannot Hunziker, Bläsersolisten Aargau

Bitte warten...