STEFF LA CHEFFE

STEFF LA CHEFFE

So plötzlich wie sie verschwand, war Steff la Cheffe im Mai 2018 wieder da.

Freitag, 4. Oktober 2019
2019-10-04 20:15:00 2019-10-04 23:00:00 Europe/Zurich STEFF LA CHEFFE So plötzlich wie sie verschwand, war Steff la Cheffe im Mai 2018 wieder da. Konservi
 
Türöffnung 18:00
Beginn 20:15
Ende 23:00
 
Konservi
Seetalstrasse 2
5703 Seon
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung MasterCard Visa American Express PostFinance

So plötzlich wie sie verschwand, war Steff la Cheffe im Mai 2018 wieder da.

So plötzlich wie sie verschwand, war Steff la Cheffe im Mai 2018 wieder da: Nach fünf Jahren Pause veröffentlichte die Bernerin ihr drittes Album, das sogleich auf Platz 1 der Schweizer Hitparade einstieg. «Härz Schritt Macherin» ist ein nachdenkliches Konzeptalbum über den Anfang und das Ende der Liebe. Mit den entwaffnend offenherzigen und zugleich bedrückend tristen Songs gewann die 31-Jährige aber nicht nur die KritikerInnen für sich, sondern den Swiss Music Award als «Best Female Act» 2019.

Steff la Cheffe, 31 Jahre alt, machte erstmals 2009 auf sich aufmerksam, als sie die m4music Demotape Clinic gewann und kurz darauf mit Adreas Vollenweider auf Welttournee ging. 2010 erschien «Bittersüessi Pille» ihr erstes Album, dass ihr 2011 eine Swiss Music Award als Best Talen einbrachte. 2013 doppelte sie mit «Vögu zum Geburtstag» nach, der Song «Ha keAhnig» wurde zum Sommerhit. Ebenfalls tourte sie 2018 mit Stephan Eicher und dem Traktorkestar  durch Frankreich und die Westschweiz.


Künstler

Steff La Cheffe

Bitte warten...