„Tänze des Lasters“. Künstlerinnen zwischen Selbst und Zwang

„Tänze des Lasters“. Künstlerinnen zwischen Selbst und Zwang

„Tänze des Lasters“. Künstlerinnen zwischen Selbst und Zwang

Sonntag, 6. Oktober 2019
2019-10-06 14:00:00 2019-10-06 16:30:00 Europe/Zurich „Tänze des Lasters“. Künstlerinnen zwischen Selbst und Zwang „Tänze des Lasters“. Künstlerinnen zwischen Selbst und Zwang Am U-Bhf. Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4), Ausgang Motzstraße
 
Türöffnung 14:00
Beginn 14:00
Ende 16:30
 
Am U-Bhf. Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4), Ausgang Motzstraße
U-Bhf. Nollendorfplatz
10777 Berlin (Tempelhof-Schöneberg)
Deutschland
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

„Tänze des Lasters“. Künstlerinnen zwischen Selbst und Zwang

Bewegende Frauen vor hundert Jahren in der Gegend zwischen Nollendorfplatz und Kurfürstendamm: „Tänze des Lasters“, Mutterschaft und politisches Engagement. Schriftstellerinnen, Malerinnen, Schauspielerinnen, Bildhauerinnen wagten den Ausbruch aus schwierigen Lebensbedingungen und suchten ihren künstlerischen Weg zur Freiheit.

Fahrscheine für öffentlichen Nahverkehr erforderlich (nicht im Preis enthalten)  Fahrscheine für den öffentlichen Nahverkehr erforderlich (nicht im Preis enthalten)

Treffpunkt: Am U-Bhf. Nollendorfplatz (U1, U2, U3, U4), Ausgang Motzstraße

Dauer: 2,5 Std.

Künstler

StattReisen Berlin GmbH

Bitte warten...