Zürcher Philosophie Festival - Mein Ende gehört mir. Letzte Entscheidung Freitod

Zürcher Philosophie Festival - Mein Ende gehört mir. Letzte Entscheidung Freitod

Mit: Peter Schaber. Moderation: Catherine Newmark

Freitag, 17. Januar 2020
2020-01-17 17:30:00 2020-01-17 19:00:00 Europe/Zurich Zürcher Philosophie Festival - Mein Ende gehört mir. Letzte Entscheidung Freitod Mit: Peter Schaber. Moderation: Catherine Newmark Kulturhaus KOSMOS, Kino 3
 
Türöffnung 17:10
Beginn 17:30
Ende 19:00
 
Kulturhaus KOSMOS, Kino 3
Lagerstrasse 104
8004 Zürich
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters
Kein Einlass nach Veranstaltungsbeginn

Tickets kaufen

Rechnung SOFORT Überweisung MasterCard Visa American Express PostFinance SEPA Lastschrift

Mit: Peter Schaber. Moderation: Catherine Newmark

Sie hat bis zuletzt gekämpft. Er ist freiwillig aus dem Leben geschieden. Ist es tapfer, bis zum Ende durchzuhalten oder besteht der Mut darin, den Todeszeitpunkt selbst zu wählen? Habe ich die Pflicht, für meine Liebsten am Leben zu bleiben oder bin ich dafür verantwortlich, meinen Kindern und der Gesellschaft nicht zur Last zu fallen? Und ist es Grund genug zu sterben, wenn ich nicht mehr tanzen kann? Im Gespräch mit dem Ethiker Peter Schaber sucht Catherine Newmark nach Antworten auf diese umstrittenen Fragen.

Peter Schaber ist Professor für Angewandte Ethik an der Universität Zürich und beschäftigt sich mit den Themen Menschenwürde, Selbstbestimmung und Einwilligung. Er leitete das nationale Forschungsprojekt «Selbstbestimmt Sterben? Suizidbeihilfe und Autonomie» und ist Präsident der unabhängigen Ethikkommission der Sterbehilfe-Organisation «Exit».

Catherine Newmark Die promovierte Philosophin Catherine Newmark ist unter anderem Chefredakteurin Sonderausgaben beim Philosophie Magazin und Stammgast bei der «Sternstunde Philosophie» auf SRF. Zuletzt von ihr erschienen sind «Viel zu lernen du noch hast. Star Wars und die Philosophie» und «Wie männlich ist Autorität? Feministische Kritik und Aneignung».


Bitte warten...