André Stern: Begeisterung - Die Energie der Kindheit wiederentdecken

André Stern: Begeisterung - Die Energie der Kindheit wiederentdecken

Referat des Bestseller Autors André Stern. Er spricht in Biel über die Begeisterung und wieso es so wertvoll und wichtig ist, diese elementare Antriebskraft, wieder zu aktivieren. Sie ist für André Stern ein bedeutender Schlüssel für ein glückliches und erfülltes Leben.

Monday, 22. April 2024
2024-04-22 19:15:00 2024-04-22 21:30:00 Europe/Zurich André Stern: Begeisterung - Die Energie der Kindheit wiederentdecken Referat des Bestseller Autors André Stern. Er spricht in Biel über die Begeisterung und wieso es so wertvoll und wichtig ist, diese elementare Antriebskraft, wieder zu aktivieren. Sie ist für André Stern ein bedeutender Schlüssel für ein glückliches und erfülltes Leben. Startrampe Biel/Bienne
 
Doors open 18:00
Begin 19:15
End 21:30
 
Startrampe Biel/Bienne
Längfeldweg 97
2504 Biel
Switzerland
 
Show map
Organizer website

Buy Ticket

Erlebe einen wunderbaren und inspirierenden Abend mit André Stern. Er hat nie die Schulbank gedrückt und führt dennoch ein äusserst erfolgreiches und beschwingtes Leben.

Jedes Kind und jeder Mensch ist von Natur aus neugierig, interessiert und voller Begeisterung. Doch sehr oft bleibt diese Begeisterungsfähigkeit in unserer auf Leistung ausgeprägten Welt schon früh auf der Strecke.

André Stern geht in seinem Referat auf diese Umstände ein und zeigt auf, weshalb die Kindheit die wertvollste Ressource eines Menschen ist.
Diese gilt es zu schützen und zu achten, denn sie ist einzigartig und einmalig. Begeisterung verleiht uns Flügel, sie macht uns regelrecht genial.

»Begeisterung ist wie die Fantasie angeboren. Sie ist ein Teil unseres Wesens. Sie muss weder trainiert noch entwickelt werden, sie ist wie ein innerer See. Doch ist sie meistens überdeckt von Wolken und Vorhängen, die es zu entfernen genügen würde«, meint Andre Stern.

Die Begeisterung ist ansteckend für alle um uns herum. Erschaffen wir eine Gesellschaft der Begeisterung, dann wird es auch einen elementaren Wandel geben.

Infos zum Referenten:

André Stern ist 1971 in Paris geboren und aufgewachsen. Sein Vater ist der Malort-Gründer Arno Stern. Er ist verheiratet und Vater zweier Kinder. André Stern ist Komponist, Gitarrenbaumeister, Journalist und Autor, unter anderem des Bestsellers "... und ich war nie in der Schule" sowie, gemeinsam mit Arno Stern, des Buches "Mein Vater, mein Freund".

Als Freibildungsexperte ist er ein gefragter Referent, der sich international (Europa,USA, Kanada, Afrika, Indien) an der Seite von zukunftsorientierten Akteuren der Bildungslandschaft stark engagiert.

Daneben arbeitet er eng mit seinem Vater zusammen und ist mit Prof. Gerald Hüther Gründer und Leiter der Initiative "Männer für morgen". Ferner leitet André Stern das "Institut Arno Stern, Labor zur Beobachtung und Erhaltung der spontanen Veranlagungen des Kindes" und initiierte die Bewegung "Ökologie der Kindheit" (www.oekologiederkindheit.com).

Am 22. April spricht er in der Startrampe in Biel über das Thema der Begeisterung, welche er als elementare Antriebskraft für ein glückliches und erfüllendes Leben wahrnimmt. 

Wir freuen uns sehr in als Gast bei uns begrüssen zu dürfen.

Veranstaltungshinweise:

Anreise mit dem Zug: Direkte Linie Bieler Busbetriebe vom HB Biel benutzen. Linie 2. Ca. 20 Minuten bis zur Haltestelle Längfeld, welche sich direkt bei der Halle befindet.

Anreise mit dem Auto: via Autobahn A5. Ausfahrt Biel/Boujean von Zürich. Ausfahrt Orpund von Bern her. Bitte Parking Längfeld (ca 70m von der Halle entfernt) benutzen.

Türöffnung: 18.00h. An den Startrampe Bars sind Getränke und kleine Snacks erhältlich.                                                                                                                                                                           

Artists

André Stern

Please wait...