GIAN (CH) + Chelan (CH)

GIAN (CH) + Chelan (CH)

Electro Pop aus Basel und Indie Soul aus der Westschweiz

Thursday, 2. December 2021
2021-12-02 21:00:00 2021-12-02 23:00:00 Europe/Zurich GIAN (CH) + Chelan (CH) Electro Pop aus Basel und Indie Soul aus der Westschweiz Albani WInterthur
 
Doors open 20:00
Begin 21:00
End 23:00
Albani WInterthur
Steinberggasse 16
8400 Winterthur
Switzerland
 
Show map

Buy Ticket

Electro Pop aus Basel und Indie Soul aus der Westschweiz

GIAN (CH)

 

Drei Worte kommen in den Sinn, wenn man die Welt von GIAN betritt: Futuristisch, Sphärisch und Urban. Als autodidaktischer Multiinstrumentalist ist das Produzieren und Konzeptualisieren gesamter Songs seine Virtuosität. GIAN bringt seine Kreativität zum Ausdruck, in dem er Klänge verwandelt und dabei mühelos Genres und Grenzen vermischen lässt. Der technische Prozess der Musikproduktion wird zu seinem Instrument. Als selbst-produzierter Musiker ist sein Fingerabdruck in jeder Phase der Entstehung seiner Musik spürbar, und dieser Prozess beginnt zumeist in seinem Bedroom-Studio. Dort nehmen seine Ideen Form an: Digitale Drums, Synthesiser und sphärische Sounds begleiten den rohen Klang seiner Gitarre, verträumte Vocals gleiten über elektronische Beats, mit einer lässigen Stimmabgabe, die sich irgendwo zwischen Gesang und Rap einordnen lässt.

Geboren und zuhause in Basel, hat GIAN die Unterstützung einiger bemerkenswerter nationalen Medien genossen, wie zum Beispiel als Teil der 8x15 Ausgabe von SRF Virus in der KuFa Lyss, Airplay auf SRF3punktCH, Virus, Rete Tre, Webradio Energy etc.

Auch auf der Bühne ist GIAN anzutreffen. In Zusammenarbeit mit der Booking Agentur “JustBecause” aus Zürich, hat GIAN seit 2019 mehr als 30 Shows in der Schweiz gespielt, sowie einige internationale Konzerte. Highlights beinhalten seine Show als Opener für MAHMOOD im Mascotte (Zürich) und für Marius Bear im Kofmehl (Solothurn), sowie als Headliner bei der 2019 Ausgabe von Fête de la Musique (Lausanne), gebucht von Les Docks.

 

Chelan (CH)

Mit Einflüssen von Jazz bis Hip-Hop, vorbei an Soul, Funk und vielen anderen Genres, mache ich die Art von Musik, welche ich auch am liebsten persönlich auf meiner Playlist hören möchte. Die Möglichkeiten, wenn es um Kreativität und das Ineinandergreifen von Genres geht, sind grenzenlos. Viele meiner Einflüsse und Vorbilder wie Jacob Collier, Jordan Rakei, Loyle Carner, Tom Misch, Hablot Brown oder Jamie Cullum finden sich in meinen Songs. Und öffnen ihre Ohren ebenso wie ihren Geist. Schweizer KünstlerInnen aus meinem Umfeld wie Makala, Pink Flamingo und Arma Jackson inspirieren mich und wir uns allesamt gegenseitig – stets mit dem Ziel durch Kollaborationen der Welt einen Hauch unserer Schweizer Vibes zu offenbaren.

Artists

GIAN (CH) + Chelan (CH)

Please wait...