Haabalooza Festival

Haabalooza Festival

Das Haabalooza Festival 2019 - ein Musikerlebnis direkt am Zürichsee. Bereits zum 25. Mal bringt das Openair Altendorf Bands aus der Schweiz & Europa nach Altendorf SZ und verwandelt dabei das Seehaab Areal vom 16. bis 17. August in einen Festplatz.

Saturday, 17. August 2019
2019-08-17 15:00:00 2019-08-17 23:59:00 Europe/Zurich Haabalooza Festival Das Haabalooza Festival 2019 - ein Musikerlebnis direkt am Zürichsee. Bereits zum 25. Mal bringt das Openair Altendorf Bands aus der Schweiz & Europa nach Altendorf SZ und verwandelt dabei das Seehaab Areal vom 16. bis 17. August in einen Festplatz. Haab Altendorf
 
Doors open 14:00
Begin 15:00
End 23:59
 
Haab Altendorf
Seeweg
8852 Altendorf
Switzerland
 
Show map
Organizer website

Buy Ticket

Das Haabalooza Festival 2019 - ein Musikerlebnis direkt am Zürichsee. Bereits zum 25. Mal bringt das Openair Altendorf Bands aus der Schweiz & Europa nach Altendorf SZ und verwandelt dabei das Seehaab Areal vom 16. bis 17. August in einen Festplatz.

Als Heinz Winet und Rolf Peruzzo 1993 bei der Gemeinde den Antrag für ein „nicht profitierendes Rockkonzert für Altendorf und Umgebung“ stellten, rechnete wohl niemand damit, dass wir heute die bereits 25. Ausgabe durchführen können. Dies soll nun ordentlich gefeiert werden und wir haben uns für das neugestaltete Areal Einiges einfallen lassen: So steht die Bühne für einmal nicht in der Wiese des Etzelwerks, nein dieses Jahr schwimmt sie auf einem Ponton im See. Die ganze Szenerie wird also um 90 Grad nordwärts gedreht.

Und auch das Line Up, welches auf unserer schwimmenden Seebühne performen wird, kann sich sehen lassen. Mit Chris Slade kommt eine lebende Legende nach Altendorf. Der Drummer von AC/DC begann seine Karriere vor über 50 Jahren in der Band von Tom Jones. Weitere Stationen in seinem reichen musikalischen Leben waren unter anderen die Manfred Manns Earth Band, Uriah Heep, The Firm (u.a. mit Jimmy Page) und er spielte ebenso mit Grössen wie David Gilmour (Pink Floyd) und Gary Moore. Mit seiner Band „The Chris Slade Timeline“ lässt er die Hits aus dieser Zeit wieder aufleben und weiss auch immer eine Anekdote dazu zu erzählen.

Eröffnet wird der Freitag mit den letztjährigen BandX sz Gewinnern „Drive!n“, gefolgt von der inzwischen schon weit herum bekannten Lachner Band „Red Bandana“. Den Abschluss des Freitags übernehmen die St. Galler vom „Saint City Orchestra“. Mit ihrem Irish Rock werden sie das Publikum nochmals aus den Reserven locken.

Am Samstag findet wieder der BandX sz Final statt, wo sich junge Bands aus unserem Kanton dem Publikum und einer Jury erfahrener Musiker und Veranstalter stellen. Die Stäfner Band „Mugsns“ spielt frischen Indie Rock/Pop und macht das Publikum ein erstes Mal heiss für die Schweizer Best Talents von 2017: „Jack Slamer“! Sie spielen von den 70er-Jahren geprägten Rock welcher unter die Haut geht und übergeben dann das musikalische Zepter an Chris Slade und seine Timeline. Den krönenden Abschluss bildet dann - Nomen est Omen – die Queen Tribute-Band „The Vipers“, welche als beste ihresgleichen in Europa gilt.

Artists

The Chris Slade Timeline (AC/DC Drummer), Drive!n, Red Bandana, Saint City Orchestra, Jack Slammer, Mugsns, The Vipers (Queen Tribute Band)

Please wait...