La Nefera

La Nefera

Sozialkritischer Hip-Hop mit Tuba

Saturday, 12. December 2020
2020-12-12 21:00:00 2020-12-12 23:00:00 Europe/Zurich La Nefera Sozialkritischer Hip-Hop mit Tuba Eisenwerk Saal
 
Doors open 20:00
Begin 21:00
End 23:00
 
Eisenwerk Saal
Industriestrasse 23
8500 Frauenfeld
Switzerland
 
Show map
Organizer website
Die Tickets müssen bis Konzertbeginn an der Abendkasse eingescannt werden – danach verfallen die Plätze für den Käufer/die Käuferin und können durch den Veranstalter an Dritte weitergeben werden.

Buy Ticket

Sozialkritischer Hip-Hop mit Tuba

Sie ist eine Kämpferin in einem musikalischen Feld, das von Frauen noch immer kaum bespielt wird. Sie macht nicht nur einfach sehr guten Hip-Hop, der mitreisst und nachhallt. La Nefera steht mit ihren starken spanischen Texten, ihrer eindringlichen Stimme und ihren unmissverständlichen Forderungen auch für all die Frauen ein, die sich nicht trauen, das Wort zu ergreifen.

La Nefera wurde in der Dominikanischen Republik geboren und kam mit zehn Jahren in den Kanton Basel-Landschaft. Sie studierte Soziale Arbeit und mischt seit 2008 als Rapperin und Bandleaderin im Schweizer Hip-Hop mit. 2016 veröffentlichte sie ihr erstes Soloalbum, 2018 gewann sie den Publikumspreis des Basler Pop-Preises. Seit 2020 setzte La Nefera alles auf die Karte «Musik» - und dann kam Corona. Umso wichtiger ist es nun, sie zu ermutigen, ihren Weg weiter zu gehen. Mit ihrer Präsenz als Künstlerin und als Frau spielt sie eine wichtige Rolle in einer Schweiz, die sich der Gleichberechtigung annähert – auch wenn La Nefera eigentlich einfach nur sehr guten Hip-Hop machen will.

Sie überzeugt mit energetischem Rap und starken Texten. Ihr Debütalbum erschien Ende 2016, und der letzte Satz der Plattenkritik soll gelten: «Schönes Land, schöne Stadt: Du hast so viele Talente, und hier ist ein ganz besonderes.»

Please wait...