Nice People | Dokumentarfilmtage Klosters

Nice People | Dokumentarfilmtage Klosters

Wie man den ganz normalen Kulturclash mit Humor, Biss und viel Training überwindet: eine wahre Geschichte. Eine Kleinstadt nimmt über 3000 Flüchtlinge aus Somalia auf. Die schwarzen Gesichter bestimmen das Stadtbild, die Schweden werden nervös.

Friday, 12. October 2018
2018-10-12 20:30:00 2018-10-12 22:15:00 Europe/Zurich Nice People | Dokumentarfilmtage Klosters Wie man den ganz normalen Kulturclash mit Humor, Biss und viel Training überwindet: eine wahre Geschichte. Eine Kleinstadt nimmt über 3000 Flüchtlinge aus Somalia auf. Die schwarzen Gesichter bestimmen das Stadtbild, die Schweden werden nervös. Kulturschuppen Klosters
 
Doors open 20:00
Begin 20:30
End 22:15
 
Kulturschuppen Klosters
Äussere Bahnhofstrasse 3
7250 Klosters
Switzerland
 
Show map
Organizer website

Buy Ticket

Wie man den ganz normalen Kulturclash mit Humor, Biss und viel Training überwindet: eine wahre Geschichte. Eine Kleinstadt nimmt über 3000 Flüchtlinge aus Somalia auf. Die schwarzen Gesichter bestimmen das Stadtbild, die Schweden werden nervös.

- Wie man den ganz normalen Kulturclash mit Humor, Biss und viel Training überwindet: eine wahre Geschichte. Eine Kleinstadt im hohen Norden nimmt über 3000 Flüchtlinge aus Somalia auf. Die schwarzen Gesichter bestimmen das Stadtbild, die Schweden werden nervös. Das Stadtzentrum heisst im Volksmund schon »Klein Mogadischu«. Jetzt reicht es Patrik, dem Lokaljournalisten und Hansdampf in allen Gassen. Beim Feierabendbier sucht er nach einer Lösung, aber die Saufkumpane wollen lieber über Sport reden. Da zündet die Idee: die Somalier sollen schwedischen Sport treiben! Völkerverständigung à la ‘Cool Runnings’: Patrik gründet das erste somalische Bandy-Eishockey-Team, mit Männern, die noch nie zuvor Temperaturen unter 20 Grad kannten. Das Ziel ist verwegen: die Weltmeisterschaft in Russland in 6 Monaten!

Artists

Regie: Anders Helgeson, Karin af Klintberg, OV/df, ab 10 J., 90 Min.

Please wait...