Oloid - Form der Zukunft?

Oloid - Form der Zukunft?

Wer hats entdeckt? Der Schweizer Paul Schatz. Begeben sie sich in der Startrampe auf Erkundungsreise zur Form des Oloids, welches künftig für wegweisende sowie sinnvolle Anwendungen in der Gesellschaft nutzbar gemacht werden kann.

Wednesday, 29. May 2024
2024-05-29 19:00:00 2024-05-29 21:00:00 Europe/Zurich Oloid - Form der Zukunft? Wer hats entdeckt? Der Schweizer Paul Schatz. Begeben sie sich in der Startrampe auf Erkundungsreise zur Form des Oloids, welches künftig für wegweisende sowie sinnvolle Anwendungen in der Gesellschaft nutzbar gemacht werden kann. Startrampe Biel/Bienne
 
Doors open 18:00
Begin 19:00
End 21:00
Startrampe Biel/Bienne
Längfeldweg 97
2504 Biel
Switzerland
 
Show map

Buy Ticket

Oloid - Form der Zukunft?

Themenabend um die Form des Oloids und dessen Potential für technisch sinnvolle Entwicklungen für die Zukunft.

Die bisherigen Entwicklungen von Paul Schatz werden in der Bieler Uhrenbranche (dem Ort des Anlasses) jedoch auch weltweit in der Uhrenindustrie, bei der Wasseraufbereitung und in der Pharma sowie weiteren Verwendungen bereits genutzt.

Das Potential ist noch lange nicht ausgeschöpft. Auch in der Design- und in der Kunstwelt finden die Erfindungen um den umstülpbaren Würfel und dem Oloid erhöhte Aufmerksamkeit und Interesse.

Tobias Langscheid von der Paul Schatz Stiftung wird Ihnen aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen und dem zunehmenden Interesse das Potential weiterer Entwicklungen für umweltfreundliche Techniken näherbringen. Er gründete Firmen, welche heute die Oloid-und Inversions- Technik weiterentwickeln und in den Markt einführen. Zudem kommen sie in den Genuss mitgebrachter Objekte und historischer Bilddokumente, welche den Vortrag begleiten.

Am Anlass werden sie mit rhythmisch geschüttelten Getränken erfrischt. Ein Büchertisch mit Designobjekten und geometrischen Spielen steht dem anwesenden Publikum ebenfalls zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen finden sie auf der Webseite der Paul Schatz Stiftung: https://paul-schatz.ch/

Über den Referenten:

Tobias Langscheid hat sein bisheriges Wirken einer menschen- und naturgerechten Technik gewidmet. Schwerpunkt war die rythmische Inversionstechnik und das Oloid, was für die Wasseraufbereitung, für die Mobilität auf dem Wasser und auch für die Energiegewinnung schon wichtige Beiträge geleistet hat. Er unterstützt Initiativen und Firmen, welche in diese Richtung arbeiten und wirken.

Veranstaltungshinweise:

Türöffnung + Barbetrieb: ab 18.00h

Beginn des Referates: ab 19.00h

Abendkasse: Es sind Tickets an der Abendkasse erhätlich.

Anreise:

Mit dem ÖV: Hauptbahnhof Biel, danach Linie 2 der Bieler Busbetriebe ab Hauptbahnhof Biel benutzen. Haltstelle Längfeld (ist direkt vor der Halle) benutzen.

Mit dem Auto: von Bern herkommend, A5 Ausfahrt Biel Orpund, ca 3 Min bis zur Halle. Von Zürich herkommend, A5 Ausfahrt Bözingen, ca 2 Minuten bis zur Halle.

Please wait...