Progressive Experience Ace Ventura

Progressive Experience Ace Ventura

Auch im 2019 werden wir wieder dafür sorgen, unserem Ruf als beste reguläre Psychedelic Trance Veranstaltung der Schweiz, gerecht zu werden. Es geht direkt bei der ersten Veranstaltung im Januar los mit Ace Ventura.

Saturday, 5. January 2019
2019-01-05 23:00:00 2019-01-06 09:00:00 Europe/Zurich Progressive Experience Ace Ventura Auch im 2019 werden wir wieder dafür sorgen, unserem Ruf als beste reguläre Psychedelic Trance Veranstaltung der Schweiz, gerecht zu werden. Es geht direkt bei der ersten Veranstaltung im Januar los mit Ace Ventura. Club Borderline
 
Doors open 23:00
Begin 23:00
End Sun 06.01.2019, 09:00
Club Borderline
Hagenaustrasse 29
4056 Basel
Switzerland
 
Show map

Buy Ticket

Auch im 2019 werden wir wieder dafür sorgen, unserem Ruf als beste reguläre Psychedelic Trance Veranstaltung der Schweiz, gerecht zu werden. Es geht direkt bei der ersten Veranstaltung im Januar los mit Ace Ventura.

Ok wir müssen schon gestehen, das Closing 2018 war etwas von einem anderem Planeten, einfach nur genial, an dieser Stelle wollen wir uns bei Euch bedanken für Eure einzigartige Unterstützung, nicht nur im 201, sondern über all diese Jahre im 2019 sind es ja schon 6 Jahre!Auch im 2019 werden wir wieder dafür sorgen, unserem Ruf als beste reguläre Psychedelic Trance Veranstaltung der Schweiz, gerecht zu werden. Es geht direkt bei der ersten Veranstaltung im Januar los mit Ace Ventura. Hinter dem Ace Ventura-Projekt steht Yoni Oshrat - eines der größten Talente Israels für elektronische Musik mit einer Karriere, die sich über ein Jahrzehnt erstreckt. Schon früh wurde Yoni stark von der Musik beeinflusst. Er wurde in einer musikalischen Familie geboren, wobei sein Vater ein berühmter israelischer Komponist und Songschreiber war (zum Beispiel hinter dem Eurovision-Song "Halelujah"). Daher war es keine Überraschung, dass er eine Karriere im Sound-Business anstrebte; zunächst in der TV- und Filmbranche als Tonproduzent.Seine Musik toppte die Charts und er tourte ständig auf der ganzen Welt, spielte an allen möglichen Schauplätzen und spielte auf allen wichtigen Festivals. Er ist bekannt für seine beliebten Mixes und langen, massiven DJ-Sets.   Er ist außerdem an drei weiteren sehr erfolgreichen Projekten beteiligt: ​​Zentura (mit Zen Mechanics), Liquid Ace (mit Liquid Soul), Easy Riders (mit Rocky) und dem neu etablierten Alpha-Portal (With Astrix). Ein weiterer Highlight des Abends, wird der Doppelauftritt von Solearis, wie gewohnt auf dem Mainfloor als Stimmungsaufwärmer für die Headliners, und diesmal auch als Schlusslicht im Anthrazitfloor mit einem going wild set. Die erste Progressive Experience wird abgerundet mit Pasa, Tribal Effect, Sensor Zero, Roflcraft, Kufanya, Malpeculator und einer gewaltiger Transformation des Borderline durch Sensaris.

Artists

Ace Ventura, Solearis, Pasa, Tribal Effect, Sensor Zero, Roflcraft, Kufanya, Malpeculator

Please wait...