Sei ein Fels! Seelenruhe statt Dauererregung

Sei ein Fels! Seelenruhe statt Dauererregung

Mit: Andreas Urs Sommer. Moderation: Catherine Newmark

Saturday, 16. January 2021
2021-01-16 17:30:00 2021-01-16 19:00:00 Europe/Zurich Sei ein Fels! Seelenruhe statt Dauererregung Mit: Andreas Urs Sommer. Moderation: Catherine Newmark KOSMOS, Kino 3
 
Doors open 17:10
Begin 17:30
End 19:00
 
KOSMOS, Kino 3
Lagerstrasse 104
8004 Zürich
Switzerland
 
Show map
Organizer website
Im Rahmen unseres Corona-Schutzkonzepts erfassen wir die Kontaktdaten aller Besucher_innen. Bei der Buchung müssen daher für jedes Ticket die Kontaktdaten der Ticketbenutzer_in angegeben werden. Details zum Schutzkonzept finden Sie auf philosophiefestival.ch.

Buy Ticket

Mit: Andreas Urs Sommer. Moderation: Catherine Newmark

Horaz ist an allem schuld. Hätte er vor 2000 Jahren nicht sein «Carpe Diem» formuliert, müssten wir jetzt nicht das letzte Quäntchen Genuss aus jedem Tag quetschen und wären nicht im Dauerstress vor lauter Angst, etwas zu verpassen. Gegen diesen ungesunden Umgang mit der Vergänglichkeit empfiehlt der Philosoph Andreas Urs Sommer eine gute Dosis stoische Seelenruhe. Catherine Newmark will von ihm wissen, wie wir zum Fels in der Brandung werden und ob es nicht langweilig ist, ein Stein zu sein.

Andreas Urs Sommer ist Professor mit Schwerpunkt Kulturphilosophie und leitet das Nietzsche-Forschungszentrum an der Universität Freiburg. Er hat das stoische Denken für die heutige Zeit adaptiert und in seinem Buch «Die Kunst der Seelenruhe» einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Darin beschreibt er die stoische Philosophie als eine zeitlose Methode, um im Auf und Ab des Lebens das Gleichgewicht zu behalten. Seinen eigenen Ausgleich findet er in der Beschäftigung mit der Numismatik des byzantinischen Reichs.

Catherine Newmark ist promovierte Philosophin und arbeitet als Journalistin. Unter anderem moderiert sie die Philosophie-Sendung «Sein und Streit» im Deutschlandfunk Kultur, ist Chefredakteurin Sonderausgaben beim Philosophie Magazin sowie Stammgast bei der «Sternstunde Philosophie» auf SRF. Neuste Bücher: «Viel zu lernen du noch hast. Star Wars und die Philosophie» und «Warum auf Autoritäten hören?».

Please wait...