Tuba and More

Tuba and More

Die Philharmonie Erlangen präsentiert in ihrem Sommerkonzert das Instrument des Jahres 2024

Thursday, 18. July 2024
2024-07-18 20:00:00 2024-07-18 23:00:00 Europe/Zurich Tuba and More Die Philharmonie Erlangen präsentiert in ihrem Sommerkonzert das Instrument des Jahres 2024 Heinrich-Lades-Halle Erlangen
 
Doors open 19:15
Begin 20:00
End 23:00
 
Heinrich-Lades-Halle Erlangen
Rathausplatz 1
91052 Erlangen
Germany
 
Show map
Organizer website

Buy Ticket

GooglePay ApplePay MasterCard Visa Twint American Express PayPal PostFinance

Die Tuba ist das Instrument 2024. Und wer könnte besser geeignet sein, dieses Instrument dem Publikum näher zu bringen als Tuba-Botschafter Andreas Martin Hofmeir? Freuen Sie sich mit der Philharmonie Erlangen auf diesen Ausnahmemusiker, der als Solist für das Tuba-Konzert des Armeniers Alexander Arutjunjan gewonnen werden konnte. Andreas Martin Hofmeir war Gründungsmitglied der bayerischen Kult-Band LaBrassBanda, ist ECHO-Preisträger, Professor am Mozarteum Salzburg und einer der aktuell gefragtesten Solisten.

Im zweiten Teil des Konzerts erklingt Anton Bruckners monumentale dritte Sinfonie, die der Komponist mehrfach umgearbeitet hat, bis er endlich einen genugtuenden Erfolg mit der dritten Fassung seines Werkes feiern konnte. In der Dritten klingt Bruckner zum ersten Mal so richtig nach Bruckner mit überwältigenden Steigerungen, jähen Abbrüchen, anrührender Meditation, Verzweiflung und Gottvertrauen.

Für Gershwin-Fans erklingt zu Beginn des Konzerts als Appetizer die Ouvertüre zu seinem Musical „Girl Crazy“. Das Konzert wird vom bewährten Dirigenten Gordian Teupke einstudiert und – wie gewohnt – temperamentvoll präsentiert.

Programm:
George Gershwin: Ouvertüre zu „Girl Crazy“
Alexander Arutjunjan: Konzert für Tuba
Anton Bruckner: 3. Sinfonie d-Moll (Fassung von 1889)

Solist: Andreas Martin Hofmeir, Tuba
Konzertleitung: Gordian Teupke

www.andreas-martin-hofmeir.com

Donnerstag, 18. Juli 2024, 20 Uhr
Heinrich-Lades-Halle, Erlangen

Karten:
Vorverkauf: www.ticketino.com
VVK 17,-/11,-€, Abendkasse 20,-/15,-€
Ermäßigung für SchülerInnen (ab 13 Jahren)/ StudentInnen und körperlich Benachteiligte mit gültigem Ausweis. Schülerkarten (bis 12 Jahre) sind ebenfalls erhältlich.

Der Vorverkauf begint am 29. März um 20 Uhr und endet am 18. Juli 2024 um 12 Uhr. Danach sind Karten an der Abendkasse erhältlich.

Artists

Philharmonie Erlangen, Andreas Martin Hofmeir, Gordian Teupke

Please wait...