Christoph Stiefel Inner Language Trio

Christoph Stiefel Inner Language Trio

Verschiebung und Überlagerung rhythmischer Muster und das tranceartige Ostinato verleihen dem modernen Jazz-Piano-Trio-Sound eine faszinierende sinnliche Sogwirkung und unwiderstehliche Energie.

samedi, 16. mars 2019
2019-03-16 20:00:00 2019-03-16 22:00:00 Europe/Zurich Christoph Stiefel Inner Language Trio Verschiebung und Überlagerung rhythmischer Muster und das tranceartige Ostinato verleihen dem modernen Jazz-Piano-Trio-Sound eine faszinierende sinnliche Sogwirkung und unwiderstehliche Energie. Soldenhoffsaal, Glarus
 
Ouverture des portes 19:30
Début 20:00
Fin 22:00
 
Soldenhoffsaal, Glarus
Gerichtshausstrasse 25
8750 Glarus
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur

Acheter les billets

Verschiebung und Überlagerung rhythmischer Muster und das tranceartige Ostinato verleihen dem modernen Jazz-Piano-Trio-Sound eine faszinierende sinnliche Sogwirkung und unwiderstehliche Energie.

Im aktuellen Jazz gibt es nur wenige Formationen, die den Spagat zwischen konzeptioneller Feinarbeit und improvisatorischer Entfesselung so souverän hinkriegen wie das «Inner Language Trio» des Pianisten Christoph Stiefel, das seit etlichen Jahren national und international für Furore sorgt. Auf der Basis einer Kompositionstechnik aus dem Mittelalter (Isorhythmik) hat Stiefel eine zeitgemässe Jazz-Variante geschaffen, die auf faszinierende Weise zwischen Groove-Intensität und Klangfarbenmalerei oszilliert. Trotz Vorgaben gibt es Platz für spontanes Interplay; Konzept und Freiheit werden in eine natürliche Balance gebracht.

Artistes

Christoph Stiefel, p; Lukas Traxel, b; Tobi Backhaus, dr

Please Wait...