Drift

Drift

In dieser Live-Installation «für bewegten Erdklang & Ensemble» werden Echtzeit-Messdaten des Schweizerischen Erdbebendienstes in Klang umgewandelt und live bespielt.

jeudi, 3. septembre 2020
2020-09-03 16:30:00 2020-09-03 17:15:00 Europe/Zurich Drift In dieser Live-Installation «für bewegten Erdklang & Ensemble» werden Echtzeit-Messdaten des Schweizerischen Erdbebendienstes in Klang umgewandelt und live bespielt. Kirche St. Peter und Paul, Krypta
 
Ouverture des portes 16:00
Début 16:30
Fin 17:15
 
Kirche St. Peter und Paul, Krypta
Rathausgasse 2
3011 Bern
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur
Die Installation ist bereits eine Stunde vor sowie eine Stunde nach der Live-Performance zugänglich.

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

In dieser Live-Installation «für bewegten Erdklang & Ensemble» werden Echtzeit-Messdaten des Schweizerischen Erdbebendienstes in Klang umgewandelt und live bespielt.

Was liegt, was bewegt sich dort weit unter den Staaten, den Grenzen, den Schichten? Drift macht es hör- und erlebbar als Kraft und archaische Freiheit. Die immerwährende Verschiebung der Kontinente, die sich auch in der Schweiz in unmerklichen Erschütterungen der Erde manifestiert, ist das Grundmaterial für diese Live-Installation. Sie wandelt Messdaten des Schweizerischen Erdbebendienstes an der ETH Zürich in Echtzeit in Klang und Bewegung um. Die Zuhörer*innen sind eingeladen, die Kontinente einen Moment lang auf ihrer jahrmilliardenalten Reise zu begleiten: Einmal pro Tag improvisiert ein transdisziplinäres Ensemble aus Instrumentalist*innen, Elektroniker*innen und Performer*innen in, zu und mit dem Kontinentalplattenklang – und erkundet so das Aus- und Ineinanderdriften mit künstlerischen Mitteln.

Artistes

Christian Kobi, Christian Müller, Regina Dürig, u.a.

Please Wait...