Freiheit über alles - Konzert 1: Gringolts Quartett/Anna Gschwend

Freiheit über alles - Konzert 1: Gringolts Quartett/Anna Gschwend

Das 20. und 21. Jahrhundert im Dialog mit Beethovens Streichquartetten

samedi, 25. septembre 2021
2021-09-25 16:00:00 2021-09-25 17:15:00 Europe/Zurich Freiheit über alles - Konzert 1: Gringolts Quartett/Anna Gschwend Das 20. und 21. Jahrhundert im Dialog mit Beethovens Streichquartetten Vortragssaal Kunsthaus Zürich
 
Ouverture des portes 14:45
Début 16:00
Fin 17:15
 
Vortragssaal Kunsthaus Zürich
Heimplatz 1
8001 Zürich
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur
Tageskasse ab 14.45 Uhr/Legikarten à CHF 25.- an der Tageskasse/Vergünstigte Tages- und Wochenendpässe für Konzerte 1 und 2 (CHF 70.-) bzw. Konzerte 1-4 (CHF 120.-) können direkt auf der Website von klangundszene bestellt oder reserviert werden (info@klangundszene.ch).

Acheter les billets

PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Das 20. und 21. Jahrhundert im Dialog mit Beethovens Streichquartetten

klangundszene setzt in vier Konzerten Werke von Arnold Schönberg, Dmitri Schostakowitsch, Sofia Gubaidulina, Hans Zender und Verena Weinmann (Auftragswerk klangundszene) späten Streichquartetten Beethovens gegenüber. Die ausgewählten Streichquartette sind bei aller Unterschiedlichkeit durch das Ideal des selbstbestimmten und mündigen Subjekts verbunden. Das Zwiegespräch der Werke über die Zeiten hinweg wird begleitet von Originaltexten der Komponisten und lädt zu offenem Hören ein – und zum Nachdenken über den scheinbar so selbstverständlichen Begriff der Freiheit.

 

Programm Konzert 1: «Schmerz und Sublimierung»

Ludwig van Beethoven: 11. Streichquartett f-Moll, op.95 (1810/11)
Arnold Schönberg: 2. Streichquartett fis-Moll, op.10  (1907/08)

Einführung um 15:00 Uhr mit Hans-Joachim Hinrichsen (im Ticketpreis inbegriffen)

Vergünstigte Tages- und Wochenendpässe für Konzerte 1 und 2 (CHF 70.-) bzw. Konzerte 1-4 (CHF 120.-) können direkt auf der Website von klangundszene bestellt oder reserviert werden (info@klangundszene.ch).

Artistes

Anna Gschwend (Sopran), Gringolts Quartett

Please Wait...