GRAF VON BOTHMER: AELITA. Flug zum Mars

GRAF VON BOTHMER: AELITA. Flug zum Mars

Festival 2019 - www.stummfilmkonzerte.de

vendredi, 15. mars 2019
2019-03-15 20:00:00 2019-03-15 22:00:00 Europe/Zurich GRAF VON BOTHMER: AELITA. Flug zum Mars Festival 2019 - www.stummfilmkonzerte.de Passionskirche Berlin
 
Ouverture des portes 19:30
Début 20:00
Fin 22:00
 
Passionskirche Berlin
Marheinekeplatz 1
10961 Berlin-Kreuzberg
Allemagne
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Prélèvement SEPA

Festival 2019 - www.stummfilmkonzerte.de

GRAF VON BOTHMER: AELITA. Flug zum Mars

Science-Fiction

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert den sowjetischen Kultfilm leidenschaftlich-romantisch, mit extrem präziser Synchronizität, live am Flügel.
Der sowjetische Science-Fiction-Klassikernach einer Novelle von Alexei Tolstoi hat das Genre in Film und Theater wesentlich geprägt. Der Film genießt Kultstatus. Seine ungewöhnlichen, futuristischen Dekors im Stile des deutschen Filmexpressionismus faszinieren bis heute.
Die Handlung ist zweigeteilt: der eine Erzählstrang spielt auf der Erde gegen Ende der russischen Revolutionskriegszeit. das Leben, geprägt von chaotischen Verhältnissen und bitterer Armut, wird sehr realistisch, fast dokumentarisch gezeigt. Parallel konstruiert die Hauptfigur ein Raumschiff und fliegt zum Mars. Auf dem roten Planeten entspinnt sich um ihn und seine Crew ein grandioses Spiel aus Revolution, Verrat und Leidenschaft ...
Mit seiner großartigen Verknüpfung von gesellschaftlicher Verantwortung und Raumfahrt ist er mit verantwortlich für sowjetische Begeisterung für Weltraumfahrt. Und damit auch für die Mondlandung der Amerikaner als Reaktion darauf. So bilden „Die Frau im Mond“ (Deutschland) und „AËLITA“ (UdSSR) Eröffnung und Abschluss, „Reise zum Mond“ (Frankreich) die Mitte unseres Festivals, dass die Weltraumfahrt als globale Faszination fast 70 Jahre vor der tatsächlichen Mondlandung feiert.
Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose und Behinderte (mind. 50%), die ihren entsprechenden Nachweis am Einlass vorzeigen. Ansonsten muss die Differenz zum Normalpreis nachgezahlt werden.

Für Gruppentickets schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: karten@stummfilmkonzerte.de (Bitte Rückruftelefonnummer angeben)

Hinweis: Der Kartenpreis aller Eintrittskarten setzt sich zusammen aus dem Eintritt für den Film (5,- Euro) und dem Eintritt für das Konzert. Sie können auch reine Hörplätze (ohne Sicht auf den Film) oder reine Filmplätze (ohne dass die Musik hörbar ist) buchen, obwohl das der eigentlichen Idee des Gesamtkunstwerkes widerspricht. Für diese Sondertickets schreiben Sie uns einfach eine Mail an karten@stummfilmkonzerte.de - am besten mit Telefonnummer.

Artistes

Der Komponist und Pianist Stephan Graf v. Bothmer füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten Theater, Konzerthäuser und ausgefallene Lokalitäten auf fünf Kontinenten. Insgesamt über 200.000 Gäste sahen seine Shows u.a. auf dem Schleswig-Holstein-Festival, im Admiralspalast Berlin und im Berliner Dom. Bothmers Konzerte bestehen aus Musik und Filmen, seine Musik ist virtuos wie Klassik und packend wie Rockmusik.

Please Wait...