Konzert V «HIMMLISCHE KRÄFTE»

Konzert V «HIMMLISCHE KRÄFTE»

SAMSTAG 25. JANUAR um 19:00 Uhr ♦ Konzert V «HIMMLISCHE KRÄFTE» ♦ Gare du Nord ♦ Franz Liszt und Wolfgang Amadeus Mozart

samedi, 25. janvier 2020
2020-01-25 19:00:00 2020-01-25 20:00:00 Europe/Zurich Konzert V «HIMMLISCHE KRÄFTE» SAMSTAG 25. JANUAR um 19:00 Uhr ♦ Konzert V «HIMMLISCHE KRÄFTE» ♦ Gare du Nord ♦ Franz Liszt und Wolfgang Amadeus Mozart Gare du Nord
 
Ouverture des portes 18:15
Début 19:00
Fin 20:00
 
Gare du Nord
Schwarzwaldallee 200
4058 Basel
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur
Profitieren Sie von unseren Kombinationstickets und geniessen Sie zwei Konzerte am selben Abend für nur 35 CHF.

Acheter les billets

Paiement direct SOFORT MasterCard Visa American Express PostFinance Prélèvement SEPA

SAMSTAG 25. JANUAR um 19:00 Uhr ♦ Konzert V «HIMMLISCHE KRÄFTE» ♦ Gare du Nord ♦ Franz Liszt und Wolfgang Amadeus Mozart

Erst 1937 wurde die Abschrift einiger Divertimenti von Mozart entdeckt. Darunter auch Stücke für drei Bassetthörner, jene ungewöhnlichen Instrumente aus der Familie der Klarinetten, die Mozart wegen ihres zarten, dunklen Klangs besonders schätzte. Sie erklingen neben seiner grossartigen c-Moll-Serenade, die auch eine Melodie aus Così fan tutte, Mozarts letzter Da Ponte-Oper, aufgreift.

Wolfgang Amadeus Mozart 
Harmoniemusik aus Le nozze di Figaro KV 492 für Bläsersextett
arrangiert von Georg Kasper Sartorius 

«Cinque, diece, venti»
«Se a caso madama»
«Susanna or via sortite» 

Dante Alighieri 
Die Göttliche Komödie, Paradies, XXXI. Gesang, Verse 64–93 

Franz Liszt
Années de pèlerinage / Pilgerjahre. Zweites Jahr: Italien, Nr. 7, «Nach einer Lektüre von Dante»

Wolfgang Amadeus Mozart
Serenade c-Moll KV 388 («Nachtmusique») für zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Hörner und zwei Fagotte

Artistes

Nick Shay Deutsch & Jesús Pinillos - Oboe ♢ Chen Halevi & Michal Lewkowicz - Klarinette ♢ Jure Robek - Klarinette ♢ Denis Dafflon & Stéphane Mooser - Horn ♢ Laurent Lefèvre & Yuan Tianwei - Fagott ♢ Zoran Marković - Kontrabass ♢ Benedek Horváth - Klavier ♢ Charlotte Leport - Rezitation

Please Wait...