LUKAS BÄRFUSS MIT EVELYN UND KRISTINA BRUNNER

LUKAS BÄRFUSS MIT EVELYN UND KRISTINA BRUNNER

Sowohl Lukas Bärfuss als auch Evelyn und Kristina Brunner setzen sich auf ihre Weise mit Hiesigem und Fremdem auseinander, brillant in Form und Stil, pointiert und hintergründig in ihrer Aussage.

vendredi, 16. octobre 2020
2020-10-16 20:00:00 2020-10-16 21:30:00 Europe/Zurich LUKAS BÄRFUSS MIT EVELYN UND KRISTINA BRUNNER Sowohl Lukas Bärfuss als auch Evelyn und Kristina Brunner setzen sich auf ihre Weise mit Hiesigem und Fremdem auseinander, brillant in Form und Stil, pointiert und hintergründig in ihrer Aussage. Schlosskirche Spiez
 
Ouverture des portes 19:00
Début 20:00
Fin 21:30
 
Schlosskirche Spiez
Schlossstrasse 16
3700 Spiez
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur
In Zusammenarbeit mit der BIBLIOTHEK SPIEZ. Bitte beachten Sie die geltenden Vorschriften wegen der Pandemie. Details zum Schutzkonzept auf unserer Homepage.

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Sowohl Lukas Bärfuss als auch Evelyn und Kristina Brunner setzen sich auf ihre Weise mit Hiesigem und Fremdem auseinander, brillant in Form und Stil, pointiert und hintergründig in ihrer Aussage.

Lukas Bärfuss, Schriftsteller
Evelyn Brunner, Schwyzerörgeli und Kontrabass
Kristina Brunner, Schwyzerörgeli und Cello 

Konzertdauer ca. 90 Minuten

GESPIEGELT IM ANDEREN – POINTIERTES AUS LITERATUR UND MUSIK

Literatur und Musik können sich sehr wohl gegenseitig ergänzen, verdichten, verstärken oder auch spiegeln. Die Schlosskonzerte Spiez nehmen von Zeit zu Zeit eine Lesung mit Musik in ihr Pro- gramm auf mit Schriftstellern, die sich pointiert zur Gesellschaft und zu ihrer inneren und äusseren Welt äussern. Nicht minder pointiert darf die damit verwobene Musik sein, die viel wichtiger ist als blosse Verbindung der Textpassagen oder Ruhepausen für den Geist.

Lukas Bärfuss ist mit seinen Theaterstücken, Romanen und Essays einer der bedeutendsten deutsch- sprachigen Autoren der Gegenwart. An diesem Abend wird er aus «Malinois» lesen, seinem kürzlich her- ausgekommenen ersten Erzählband. Darin zeichnet Lukas Bärfuss eine irritierende Kartographie von Pas- sionen, so der Liebe und des Begehrens. Ein weiteres Verbindendes dieser im Laufe von zwanzig Jahren entstandenen Erzählungen ist der immer wieder einfallende Zufall, die Willkür des Lebens, die das Leben von einem Moment auf den anderen plötzlich ändert. In zugleich sinnlicher als auch analytischer Sprache erzählt Lukas Bärfuss von Menschen, die aus den Routinen des Alltags herausgerissen werden.

Evelyn und Kristina Brunner treten oft in unserer Region und in der ganzen Schweiz auf und wohnen beide erfreulicher- weise seit einiger Zeit in Spiez. Mit ihrer musikalischen und instrumentalen Präsenz, ihrem sympathischen Auftreten und ihren kreativen Eigenkompositionen der neuen Volksmusik und Welt- musik erfreuen sie sich grosser Beliebtheit. Schon 2016 haben sie zusammen mit Franz Hohler das literarische Konzert der Schlosskonzerte Spiez musikalisch gestaltet.

Artistes

Evelyn und Kristina Brunner mit Lukas Bärfuss

Please Wait...