Liederabend 10. Dezember 2018

Liederabend 10. Dezember 2018

mit Claude Eichenberger (Mezzosopran), Christian Immler (Bariton), Hans Adolfsen und Christoph Berner (Klavier)

lundi, 10. décembre 2018
2018-12-10 19:30:00 2018-12-10 21:30:00 Europe/Zurich Liederabend 10. Dezember 2018 mit Claude Eichenberger (Mezzosopran), Christian Immler (Bariton), Hans Adolfsen und Christoph Berner (Klavier) Musikschule Konservatorium Zürich (MKZ)
 
Ouverture des portes 19:00
Début 19:30
Fin 21:30
 
Musikschule Konservatorium Zürich (MKZ)
Florhofgasse 6
8001 Zürich
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT MasterCard Visa American Express PostFinance Prélèvement SEPA

mit Claude Eichenberger (Mezzosopran), Christian Immler (Bariton), Hans Adolfsen und Christoph Berner (Klavier)

Hommage an Leonard Bernstein zum 100. Geburtstag

Dieses Programm würdigt einem der grössten Musikern des 20. Jahrhunderts: Leonard Bernstein. Er setzte als Pianist, Dirigent, Lehrer und nicht zuletzt als Komponist Meilensteine. Neben seinen Kompositionen erklingen Lieder von zwei der engsten Freunde und Weggefährten: Aaron Copland und Ned Rorem.

Vor 100 Jahren wurde das Musik-Allround-Genie Leonard Bernstein geboren. Zahlreiche CD-Neuerscheinungen erinnern an dieses Jubiläum. Bernstein war ein Workaholic, der an Schlaflosigkeit litt und daher noch mehr Arbeitszeit in sein Werk einbringen konnte. Zugleich war er ein von der Musik Besessener, der rastlos von einem zum nächsten Projekt hastete. Als er 1990 mit 72 Jahren in New York starb, empfanden viele Fans dies als frühen Tod. Der amerikanische Komponist Ned Rorem, Freund und Weggefährte wie Aaron Copland, versuchte die Freunde mit einem kleinen Rechentrick zu trösten: Bernstein sei eigentlich uralt geworden, nämlich 288 Jahre. Er habe vier erfüllte Leben à 72 Jahre geführt: als Pianist, Dirigent, Lehrer und nicht zuletzt als Komponist.

Werke von:

Leonard Bernstein (1918-1990)

Aaron Copland (1900-1990 )            

Ned Rorem (*1923)

Artistes

Claude Eichenberger (Mezzosopran), Christian Immler (Bariton), Hans Adolfsen und Christoph Berner (Klavier)

Please Wait...