Plattform Thurgau - Cie HorizonVertical und Cie DOXS

Plattform Thurgau - Cie HorizonVertical und Cie DOXS

Plattform Thurgau - ein Abend, zwei Tanzstücke Plattform Thurgau gibt jungen Künstlerinnen und Künstlern die Gelegenheit ihre neusten Arbeiten dem Publikum vorzustellen.

vendredi, 23. octobre 2020
2020-10-23 20:15:00 2020-10-23 21:15:00 Europe/Zurich Plattform Thurgau - Cie HorizonVertical und Cie DOXS Plattform Thurgau - ein Abend, zwei Tanzstücke Plattform Thurgau gibt jungen Künstlerinnen und Künstlern die Gelegenheit ihre neusten Arbeiten dem Publikum vorzustellen. Phönix Theater
 
Ouverture des portes 19:15
Début 20:15
Fin 21:15
 
Phönix Theater
Im Feldbach 8
8266 Steckborn
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Twint

Plattform Thurgau - ein Abend, zwei Tanzstücke Plattform Thurgau gibt jungen Künstlerinnen und Künstlern die Gelegenheit ihre neusten Arbeiten dem Publikum vorzustellen.

Kompanie HorizonVertical - "Masque-et-toi" - Premiere
Tanz ist für die Kompanie HorizonVertical der Motor künstlerischen Wirkens, im Austausch mit unterschiedlichen Disziplinen der zeitgenössischen Kunst. Léa Thomen, Gründerin der Kompanie, ist Tänzerin, Choreografin und Künstlerin und lebt seit drei Jahren in Weinfelden TG. Die neue Soloarbeit „Masque-et-toi“ verhandelt die Vielschichtigkeit und Widersprüchlichkeit von Macht. Das multidisziplinäre Projekt zeichnet die Metamorphose einer menschengrossen Marionette, einem Abbild der 1919 von Paul Klee geschaffenen Figur „Gekrönter Dichter“. In der Verwandlung der männlichen Figur in dessen weibliche (Gegen)Spielerin, der Verwirrung und Vermischung von Fantasie und Realität, entwickelt sich „Masque-et-toi“ als Choreografie von Gesten, Haltungen, Worten und Live-Kreidezeichnung auf der Bühne.

Cie DOXS - MITeinander reden
«Sei es nun «Amtsdeutsch» oder «Soziologen-Chinesisch» - ein Austausch von Worten zwischen zwei Menschen ist MITeinander reden. Doch verstehen sie sich, reden sie wirklich MITeinander? Die Sprache findet durch zeitgenössische Bewegungsabläufe in den Körpern der beiden Tänzerinnen ein Kommunikationsrohr – miteinander sprechen, sich austauschen und kommunizieren. Die Steigerung eines scheinbar alltäglichen Gesprächs zu einem unvorhergesehenen Streit lebt von physischen, ausladenden Bewegungen und intimen Gestiken nur zwischen den zwei Tänzerinnen. Das Publikum ist stiller Beobachter und darf diesem delikaten und persönlichen Gefecht eines alltäglichen Gesprächs beiwohnen. Ein bewegter und bewegender Auszug des Alltags wird kreiert, in dem man sich wiedererkennt und das vielfältige Publikum zum Schmunzeln oder zum Nachdenken bringt.

Artistes

Cie HorizonVertical: Léa Thomen - Cie DOXS: Carina Neumer und Xenja Füger

Please Wait...