Princello und die Suche nach allen Tönen

Princello und die Suche nach allen Tönen

Ein musikalisches Abenteuer für Gross und Klein. König Ritmo der 7. schickt seinen Sohn Princello auf die Suche nach einem speziellen Lied. In den sieben Provinzen des Königreichs trifft der cellospielende Prinz auf unterschiedliche Menschen und ihre Musikstücke, bis er schliesslich mit einer ganzen Tonleiter im Gepäck zurückkehrt. Am abschliessenden Do-Re-Mi-Fest wird mit viel Musik gefeiert! Auf spielerische Weise lernen die Kinder die Handzeichen der Do-Re-Mi-Tonleiter kennen und freuen sich zusammen mit dem kleinen Orchester auf der abenteuerlichen Suche nach allen Tönen über jeden neuen Ton-Fund.

samedi, 14. mai 2022
2022-05-14 15:00:00 2022-05-14 15:40:00 Europe/Zurich Princello und die Suche nach allen Tönen Ein musikalisches Abenteuer für Gross und Klein. König Ritmo der 7. schickt seinen Sohn Princello auf die Suche nach einem speziellen Lied. In den sieben Provinzen des Königreichs trifft der cellospielende Prinz auf unterschiedliche Menschen und ihre Musikstücke, bis er schliesslich mit einer ganzen Tonleiter im Gepäck zurückkehrt. Am abschliessenden Do-Re-Mi-Fest wird mit viel Musik gefeiert! Auf spielerische Weise lernen die Kinder die Handzeichen der Do-Re-Mi-Tonleiter kennen und freuen sich zusammen mit dem kleinen Orchester auf der abenteuerlichen Suche nach allen Tönen über jeden neuen Ton-Fund. Kath. Kirche Peter und Paul
 
Ouverture des portes 14:50
Début 15:00
Fin 15:40
 
Kath. Kirche Peter und Paul
Poststrasse 15
5000 Aarau
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur

Acheter les billets

Facture Paiement direct SOFORT MasterCard Visa American Express Twint

Ein musikalisches Abenteuer für Gross und Klein. König Ritmo der 7. schickt seinen Sohn Princello auf die Suche nach einem speziellen Lied. In den sieben Provinzen des Königreichs trifft der cellospielende Prinz auf unterschiedliche Menschen und ihre Musikstücke, bis er schliesslich mit einer ganzen Tonleiter im Gepäck zurückkehrt. Am abschliessenden Do-Re-Mi-Fest wird mit viel Musik gefeiert! Auf spielerische Weise lernen die Kinder die Handzeichen der Do-Re-Mi-Tonleiter kennen und freuen sich zusammen mit dem kleinen Orchester auf der abenteuerlichen Suche nach allen Tönen über jeden neuen Ton-Fund.

Nadia Bacchetta absolvierte ihre Ausbildung an der Hochschule der Künste Bern bei Heinz Balli (Lehrdiplom mit Auszeichnung) und Daniel Glaus (Konzertdiplom mit Vertiefungsrichtung Zeitgenossischer Musik). Ferner bereitete sie sich im Rahmen eines Erasmus-Auslandaufenthaltes bei Hans-Ola Ericsson in Pitea/Schweden auf den Specialized Master in Music Performance vor. Seit 10 Jahren wirkt Nadia Bacchetta als Hauptorganistin an der Stadtkirche Aarau. Unterstutzt durch die beiden Orgeln, engagiert sie sich innerhalb eines weiten musikalischen Terrains, das die Pflege Alter Musik ebenso wie die Auseinandersetzung mit zeitgenossischer Musik oder Jazz umspannt. Als Initiantin diverser Konzertreihen (Familienkonzerte, Orgelkurzkonzerte, Musik am Mittag, Jazz und Wort zum Feierabend, Klingender Adventskalender) bereichert die Organistin das musikalische Leben in der Stadtkirche und sucht dabei gerne die Zusammenarbeit mit lokalen Institutionen und Musikschaffenden. Sie leitet einen ElternKind-Kurs „Singe mit de Chliine“ und grundete zusammen mit Katja Deutschmann den Kinder- und Jugendchor „Voices“. Nadia Bacchetta ist Mitglied der Kulturforderkommision der Stadt Aarau und lebt mit ihrer Familie in Oberdorf (Solothurn).

Artistes

Daniel Hess: Erzähler, Ensemble mit historischen Instrumenten, Nadia Bacchetta: Leitung

Please Wait...