Steiles Ding: Waldfriedhof Heerstraße

Steiles Ding: Waldfriedhof Heerstraße

Steiles Ding: Waldfriedhof Heerstraße

×
Épuisé
dimanche, 14. novembre 2021
2021-11-14 11:00:00 2021-11-14 12:30:00 Europe/Zurich Steiles Ding: Waldfriedhof Heerstraße Steiles Ding: Waldfriedhof Heerstraße S-Bhf. Heerstraße (S3, S9), Eingangshalle oben
 
Ouverture des portes 11:00
Début 11:00
Fin 12:30
 
S-Bhf. Heerstraße (S3, S9), Eingangshalle oben
S-Bhf. Heerstraße
14055 Berlin (Charlottenburg)
Allemagne
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur

Steiles Ding: Waldfriedhof Heerstraße

Hätten Sie's gewusst: Schauspieler Klaus-Jürgen Wussow fand seine letzte Ruhe nicht in einer Schwarzwaldschlucht, sondern in der Schlucht am Sausuhlensee. Um dessen Wasser herum entstand ab 1921 der städtische Waldfriedhof Heerstraße. Enten finden sich weniger auf dem See, sondern quietschend bunt auf dem Grab von Vicco von Bülow, genannt Loriot. Die Gräber zahlreicher Schauspielerinnen wie Tilla Durieux oder von Dichtern wie Joachim Ringelnatz sowie Politikern wie Jürgen Wohlrabe machen den an steilen Hängen gestalteten Friedhof zum prominentesten West-Berliner Prominentenfriedhof. Über ein halbes Hundert Ehrengräber finden sich in der vom Gartenbaumeister Erwin Barth gestalteten landschaftlich ungewöhnlichen und reizvollen Anlage.

Treffpunkt: S-Bhf. Heerstraße (S3, S9), Eingangshalle oben

Dauer: 1,5 Std.

Beachten Sie bitte die aktuellen Regeln für die Teilnahme an unseren Stadtspaziergängen:

https://www.stattreisenberlin.de/stadtfuehrungen/stadtfuehrung/in-zeiten-von-corona/

Artistes

StattReisen Berlin GmbH

Please Wait...