TALK ABOUT: KUNST & FLORISTIK – Blumen für die Kunst 2019

TALK ABOUT: KUNST & FLORISTIK – Blumen für die Kunst 2019

Gespräche zwischen Floristinnen und Kunstschaffenden gewähren Einblick in schöpferische Denkweisen und Prozesse in der Ausstellung «Blumen für die Kunst». Sie finden am 5./6. und 9.3.2019 statt im Aargauer Kunsthaus. Bitte wählen Sie Ihren Talk

mardi, 5. mars 2019
2019-03-05 17:00:00 2019-03-10 16:00:00 Europe/Zurich TALK ABOUT: KUNST & FLORISTIK – Blumen für die Kunst 2019 Gespräche zwischen Floristinnen und Kunstschaffenden gewähren Einblick in schöpferische Denkweisen und Prozesse in der Ausstellung «Blumen für die Kunst». Sie finden am 5./6. und 9.3.2019 statt im Aargauer Kunsthaus. Bitte wählen Sie Ihren Talk Aargauer Kunsthaus
 
Ouverture des portes 10:00
Début 17:00
Fin dim. 10.03.2019, 16:00
 
Aargauer Kunsthaus
Aargauerplatz
5001 Aarau
Suisse
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur
Ausstellungs-Eintritte sind in diesen Tickets nicht inbegriffen und müssen separat gelöst werden (siehe Events «EINTRITT – Blumen für die Kunst 2019») // LIMITIERTE ANZAHL TICKETS ÜBER VORVERKAUF UND AN TAGESKASSE VERFÜGBAR

Acheter les billets

Paiement direct SOFORT MasterCard Visa American Express PostFinance Prélèvement SEPA

Gespräche zwischen Floristinnen und Kunstschaffenden gewähren Einblick in schöpferische Denkweisen und Prozesse in der Ausstellung «Blumen für die Kunst». Sie finden am 5./6. und 9.3.2019 statt im Aargauer Kunsthaus. Bitte wählen Sie Ihren Talk

Die einwöchige Ausstellung «Blumen für die Kunst» (5.3. – 10.3.2019) verheisst Sinnesfreuden und überraschende Momente der Kunstbetrachtung. Sie lässt die Kunst regelrecht Blüten treiben und bietet ein aussergewöhnliches Museumserlebnis.

Bereits zum sechsten Mal interpretieren herausragende Schweizer Meisterfloristinnen, Blumengestalter und Jungtalente historische und zeitgenössische Werke der bildenden Kunst aus der Sammlung des Aargauer Kunsthauses.

Dieses Mal verspricht die Teilnahme des Starfloristen Dr. Solomon Leong aus Hong Kong ein aussergewöhnliches «East meets West»-­Erlebnis. Zudem öffnet die Ausstellung ein experimentelles Fenster zu Kunst, Textildesign und Floristik.

Ein Blumen-Bistro auf dem Dach des Kunsthauses lädt ein zu Pausen und Gaumenfreuden im Zeichen des Frühlings (Sitzplatzreservation ab 6 Personen: T +41 (0)62 835 23 37).
Ein speziell für die Ausstellung konzipierter Pop-Up-Shop präsentiert ausgewählte Design-Artikel und Publikationen.

Profitieren Sie vom Begleitprogramm und gewinnen Sie ein vertieftes Verständnis der Ausstellungsobjekte und Entstehungshintergründe vermittelt durch Floristinnen und Kunstschaffende!

Please Wait...