The Fugitives

The Fugitives

The Fugitives erreichen schwindelerregende Arcade Fire - artige Crescendos voll von parallel laufenden Melodien, komplexen Harmonien und überschäumenden Emotionen.

jeudi, 29. octobre 2020
2020-10-29 20:30:00 2020-10-29 23:30:00 Europe/Zurich The Fugitives The Fugitives erreichen schwindelerregende Arcade Fire - artige Crescendos voll von parallel laufenden Melodien, komplexen Harmonien und überschäumenden Emotionen. Tonenburg - Ackerscheune
 
Ouverture des portes 19:30
Début 20:30
Fin 23:30
 
Tonenburg - Ackerscheune
Tonenburg
37671 Höxter/Albaxen
Allemagne
 
Voir le plan
Site internet de l'organisateur
Unterstützt uns und werde Fördermitglied! http://clubmusikholzminden.de/pages/mitgliedsantrag.pdf

Acheter les billets

Paiement direct SOFORT PayPal MasterCard Visa American Express PostFinance Prélèvement SEPA

The Fugitives erreichen schwindelerregende Arcade Fire - artige Crescendos voll von parallel laufenden Melodien, komplexen Harmonien und überschäumenden Emotionen.

THE FUGITIVES

Die Band The Fugitives wurde 2007 gegründet und hat vier Vorgängeralben veröffentlicht, die für mehrere kanadische Folk Music Awards und einen Western Canadian Music Award nominiert waren. Ihr Album Everything Will Happen war zehn Wochen lang in den Top 10 der kanadischen Folkcharts und brachte ihnen eine Support-Tour mit Buffy Sainte-Marie sowie einen Auftritt beim Glastonbury Festival ein.

The Fugitives funktioniert eher wie ein Kollektiv als eine Band und wird von den Songschreibern Adrian Glynn und Brendan McLeod angeführt. Sie werden auf ihren langen Tourneen durch Kanada, Westeuropa und Großbritannien oft von dem Multi-Instrumentalisten Steve Charles, der Violinistin Carly Frey (Echo Nebraska) und dem Banjospieler Rob McLaren (Union Duke) unterstützt. In den letzten zehn Jahren hat sich die Band live mit ihren komplexen Harmonien, spannenden Geschichten und ihrem musikalischen Können einen guten Ruf erspielt oder wie die CBC sagt: „This show is simply brilliant”.

www.fugitives.ca

Artistes

The Fugitives

Please Wait...