5vor12um6: Klimawandel

5vor12um6: Klimawandel

Kunst und Wissenschaft treten in einen Dialog. Im ersten Teil geht es um den Klimawandel.

giovedì, 3. settembre 2020
2020-09-03 18:00:00 2020-09-03 19:00:00 Europe/Zurich 5vor12um6: Klimawandel Kunst und Wissenschaft treten in einen Dialog. Im ersten Teil geht es um den Klimawandel. Berner Münster
 
Apertura porte 17:30
Inizio 18:00
Fine 19:00
 
Berner Münster
Münsterplatz 1
3011 Bern
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore

Acquista biglietti

Kunst und Wissenschaft treten in einen Dialog. Im ersten Teil geht es um den Klimawandel.

Die Musik will nicht länger in einem Elfenbeinturm verharren. Junge Komponist*innen von heute sind ebenso von den Problemen der Welt betroffen wie alle anderen auch – und sie versuchen, sie in ihren Werken zu reflektieren. Deshalb haben wir einige von ihnen dazu eingeladen, zusammen mit Wissenschaftler*innen in einen kreativen Dialog zu treten. Entwickelt wurde dieses neue Format zusammen mit Peter Messerli, dem Direktor und Professor für Nachhaltige Entwicklung an der Universität Bern. Drei bedeutende Themen kommen dabei zur Sprache und zur Musik: Klimawandel, Ungleichheit und Transformation.

Der Klimawandel ist das gemeinsame Thema des Klimatologen Stefan Brönnimann (Geographisches Institut der Universität Bern) und der Komponist*innen Stephanie Haensler und Wanja Aloe.

Artisti

Rike Huy, Stephen Menotti, Olivier Darbellay, Peter Messerli, Stefan Brönnimann, Stephanie Haensler, Wanja Aloe, Thomas Meyer

Attendere Prego...