5vor12um6: Transformation

5vor12um6: Transformation

Kunst und Wissenschaft treten in einen Dialog. Im dritten und letzten Teil werden Transformationen, Lösungsmöglichkeiten besprochen.

sabato, 5. settembre 2020
2020-09-05 18:00:00 2020-09-05 19:00:00 Europe/Zurich 5vor12um6: Transformation Kunst und Wissenschaft treten in einen Dialog. Im dritten und letzten Teil werden Transformationen, Lösungsmöglichkeiten besprochen. Carlo Bernasconi AG
 
Apertura porte 17:30
Inizio 18:00
Fine 19:00
 
Carlo Bernasconi AG
Riedbachstrasse 51
3027 Bern
Svizzera
 
Visualizza mappa
Sito internet dell'organizzatore
Das Konzert findet im Rahmen des Aktionsnachmittags «Steinatelier» auf dem Areal der Carlo Bernasconi AG statt.

Acquista biglietti

Kunst und Wissenschaft treten in einen Dialog. Im dritten und letzten Teil werden Transformationen, Lösungsmöglichkeiten besprochen.

Die Existenz der Menschheit ist in Frage gestellt. Welche Lösungsansätze bieten sich noch? Von diesen Möglichkeiten der «Transformation» handelt der dritte und letzte Teil unserer Diskurskonzerte. Peter Messerli, der Direktor und Professor für Nachhaltige Entwicklung an der Universität Bern, tritt diesmal in den Dialog mit den Komponist*innen Teresa Carrasco und Ricardo Eizirik.

Artisti

Roberto Maqueda, Lorenzo Colombo, Peter Messerli, Teresa Carrasco, Ricardo Eizirik, Thomas Meyer

Attendere Prego...